Amazon: Vorübergehende Mehrwertsteuer-Senkung soll an Kunden weitergegeben werden

Nachdem sich in den letzten Tagen schon etliche Discounter, Baumärkte oder sonstige Händler zum Thema der vorübergehenden Mehrwert- bzw. Umsatzsteuerermäßigung geäußert haben bzw. sogar vorab Aktionen gestartet haben, äußert sich nun auch Amazon zu dem Thema. Amazon will diese Senkung der Mehrwertsteuer, die vom 01. Juli bis 31. Dezember 2020 gilt, an seine Kunden weitergeben. Dies bezieht sich nach eigenen Angaben von Amazon auf deren eigene Angebote und soll den Kunden bei Millionen von Produkten zu Ersparnissen verhelfen. Es wird sich wohl nicht auf das gesamte Sortiment von Amazon beziehen, denn z. B. unabhängige Amazon Verkaufspartner, die im Marketplace unterwegs sind, entscheiden selbst, ob sie die Steuersenkung an die Kunden weitergeben oder nicht. Zudem müssen Buchverlage anhand der gesetzlich vorgeschriebenen Buchpreisbindung selbst entscheiden, wie sie mit der Senkung der Mehrwertsteuer umgehen. Amazon weist aber auch darauf hin, dass auch bei den Versandkosten für das Inland ebenfalls die Mehrwertsteuer-Senkung weitergegeben wird. Amazon will auch weiterhin den Kunden stets aktuelle Angebote auf amazon.de machen, weshalb Preise über den Tag natürlich weiterhin variieren können. Besonders aufgrund der aktuell laufenden Sommerangebote 2020 vom 01.07 – 15.07. wird es da preislich noch viele tägliche Veränderungen geben.

Viele fragen sich vermutlich auch, ob sich die ermäßigte Mehrwertsteuer auch auf Amazon-Mitgliedschaften und Abos auswirkt. Also z. B. bei Amazon Prime, Music Unlimited, Prime Channels, Kindle Unlimited oder auch Free Time Unlimited. Auch hier möchte Amazon einen entsprechenden Ausgleich im Einklang mit der vorübergehenden Reduzierung der Mehrwertsteuer bieten. Wie das dann in der Praxis umgesetzt wird, will Amazon in den nächsten Wochen bekannt geben.

Es stand auch noch die Frage im Raum, ob Bestellungen die vor dem 01.07.2020 getätigt wurden, aber erst danach geliefert werden, ggf. günstiger werden. Der gültige Mehrwertsteuersatz wird immer vom Zeitpunkt des Leistungsdatum bestimmt, in diesem Fall dem Versand. Wenn also eine ältere Bestellung nach dem 01.07.2020 erst aufgeliefert wird, werden auf der Rechnung auch entsprechend 16% oder 7% ausgewiesen. Der Bruttopreis wird aber zum Zeitpunkt der Bestellung festgelegt und ändert sich daher nicht. Amazon bitte hier um Verständnis.

Amazon gibt vorübergehend gesenkte Umsatzsteuer bzw. MwSt. weiter

Die Senkung der Mehrwertsteuer ist nun seit einiger Zeit in aller Munde. Letztlich ist es eine Maßnahmen aus dem Konjunktur-Paket der Bundesregierung, um die Wirtschaft wieder in Gang zu bringen, die durch die Corona-Pandemie stark gelitten hat. Man hat sich dazu entschieden, den Markt wieder anzukurbeln, in dem man die Kaufkraft der Menschen stärkt durch eine Entlastung bei der Mehrwertsteuer. So wird diese Umsatzsteuer in der Zeit vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 beim Regelsteuersatz von 19% auf 16% reduziert und der grundsätzlich ermäßigte Steuersatz von 7 Prozent auf 5 Prozent gesenkt. Mit dieser befristeten Senkung der Mwst. sollen Kaufanreize geschaffen werden, gerade vielleicht auch größere Anschaffung jetzt im zweiten Halbjahr 2020 zu tätigen und nicht in die Zukunft zu verschieben.

Link: Amazon – Vorübergehende Mehrwertsteuer-Senkung soll an Kunden weitergegeben werden

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 €Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.