Xbox Game Pass: Weitere neue Spiele im Oktober – Age of Empires III: Definitive Edition (PC), Tales of Vesperia: Definitive Edition (Konsole & PC) und mehr

Auch im Oktober gibt es noch mal neue Spiele im Rahmen des Xbox Game Pass. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate habt Ihr Zugriff auf alle genannten Titel und Plattformen (Xbox, PC und Cloud/Android). Mit dem reinen Xbox Game Pass für die Konsole bekommt ihr die Xbox-Games und mit dem Xbox Game Pass für den PC gibt es „nur“ den Zugriff auf die genannten PC-Versionen. Wir haben Euch unten eine Liste mit Datum (wenn verfügbar) eingefügt. Dort findet Ihr auch eine Liste der Spiele, die im Oktober den Katalog des Xbox Game Pass verlassen. Wer den Xbox Game Pass Ultimate oder auch  Xbox Game Pass für den PC bisher nicht genutzt hat, kann den ersten Monat aktuell für 1 € bekommen. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate kann man sich über die sogenannten Xbox Game Pass Ultimate Perks weitere exklusive Vorteile für Mitglieder sichern.

Xbox Game Pass - Weitere neue Spiele im Oktober für die Xbox One Konsole und den PC

Xbox Game Pass – Neuzugänge Oktober – Teil 2

15. Oktober 2020

  • Age of Empires III: Definitive Edition (PC)
  • Heave Ho (PC)
  • Katana Zero (Android, Konsole & PC)
  • Tales of Vesperia: Definitive Edition (Konsole & PC)
  • The Swords of Ditto: Mormo’s Curse (PC)

21. Oktober 2020

  • ScourgeBringer (Konsole)

22. Oktober 2020

  • Cricket 19 (Konsole)
  • Supraland (Konsole)

Xbox Game Pass – Abgänge zum 15. Oktober

  • Felix the Reaper (Konsole & PC)
  • Metro 2033 Redux (Konsole & PC)
  • Minit (Konsole & PC)
  • Saints Row IV Re-Elected (PC)
  • State of Mind (PC)

Xbox Game Pass – Abgänge zum 30. Oktober

  • After Party (Konsole)
  • LEGO Star Wars III (Konsole)
  • Rise & Shine (Konsole)
  • Tacoma (Konsole & PC)
  • The Lord of the Rings: Adventure Card Game (Konsole & PC)
  • The Red Strings Club (PC)

Tagesangebote bei amazon.de - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Oktober 2020

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.