Epic Games: Defense Grid: The Awakening (PC) für 24 Stunden kostenlos – 15 Tage lang kostenlose Spiele – Tag 4

Update 07.10.2021: Auch in dieser Woche gibt es wieder ein kostenloses Spiel im Epic Games Store. 

Ursprünglicher Beitrag:

Wir berichten regelmäßig über kostenlose Spiele im Epic Games Store. Seit der Eröffnung Ende 2018 gibt es wöchentlich immer ein bis zwei Spiele kostenlos. Auch die generelle Auswahl im Epic Games Store ist in diesem Jahr deutlich gewachsen. Jetzt vor Weihnachten möchte man bis zum Jahreswechsel täglich ein Spiel verschenken. Insgesamt könnt Ihr Euch 15 verschiedene Spiele zum Jahreswechsel sichern. Dazu müsst ich einfach täglich ab 17 Uhr im Epic Games Store vorbeischauen. Am vierten Tag  gibt es das Spiel Defense Grid: The Awakening für PC. Das Spiel des Tages steht Euch dann bis zum nächsten Tag (21.12.) um ca. 16.59 Uhr kostenlos bereit. Wer noch kein Konto dort hat, kann sich kostenlos ein Konto anlegen und sich darüber die Spiele dauerhaft sichern. Ihr müsst seit einiger Zeit die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren, um die kostenlosen Spiele zu bekommen. Zeitgleich laufen die Feiertagsangebote 2020 im Store mit Rabatten von bis zu 75%. Es gibt auch noch 10 € Gutscheine (auch wenn man die kostenlosen Spiele „kauft“), die man bei Spielen ab einem Preis von 14,99 € einsetzen kann. Schaut Euch einfach mal um, ob bei den kostenlosen Spielen was für Euch dabei ist. Wenn nichts für Euch in der kostenfreien Auswahl dabei ist, könnt Ihr vielleicht mit den Rabatten und dem 10 Euro Gutschein ein Schnäppchen machen.

Defense Grid: The Awakening kostenlos - Tag 4 - Festtagsangebote - 15 Tage lang jeden Tag ein kostenloses Spiel

Link: Epic Games: Defense Grid: The Awakening (PC) für 24 Stunden gratis  – Tag 4

Angebote des Tages bei amazon.de - 8 € Amazon-Gutschein für Kontoaufladung - Oktober 2021

Defense Grid: The Awakening

Verteidige die Kerne!
Defense Grid: The Awakening ist das ultimative Tower-Defense-Spiel für Spieler aller Spielstärken. Eine Horde von Feinden fällt ein, und es liegt an dir, sie aufzuhalten, indem du strategische Befestigungstürme um deinen Stützpunkt herum baust. Die Steuerung ist intuitiv und das Gameplay intensiv – die speziellen Angriffsarten und Eigenschaften der einzelnen Türme wirken zusammen und bieten viele Möglichkeiten zum Erfolg.

PC Gamer Magazine Editor’s Choice Award (90/100)

Hoher Wiederspielwert
Es gibt etwa acht Stunden Spielzeit in der Haupthandlung und viele zusätzliche Stunden Spielzeit in Herausforderungsmodi, die dir einzigartige Ausgangsbedingungen und Ziele bieten. Jedes Level des Spiels hat einen hohen Wiederspielwert und kann auf viele verschiedene Arten abgeschlossen werden. Je effizienter du spielst, desto mehr Belohnungen erhältst du.

Einzigartige Levels
Defense Grid: The Awakening verfügt über 20 einzigartige Umgebungen. Jede enthält unterschiedlich angeordnete Straßen, Turmbaustandorte und offene Bereiche zur Strategieplanung.

Vorsicht vor den Angreifern!
Im Laufe des Spiels kämpfst du gegen 15 verschiedene Gegnertypen, die immer stärker werden und mit verschiedenen Strategien versuchen, deine Abwehrmechanismen zu umgehen. Mit dem Spielfortschritt werden die Feinde immer stärker und schwieriger zu besiegen.

Turm-Verbesserungen
Es gibt zehn verschiedene Turmtypen mit jeweils drei Fähigkeitsstufen. Jeder Turm hat einzigartige Vor- und Nachteile, die sich auf die ideale Platzierung auswirken, wie z. B. Sichtlinienangriffe oder ballistischer Flugbahnbeschuss. Einige Türme verbessern andere Türme in der Nähe, und einige sind an bestimmten Orten hervorragend positioniert, wie zum Beispiel ein hinterer Wachturm, der einen verheerenden Angriff auslösen kann.

Errungenschaften
Bei erfolgreichem Abschluss eines Levels wird eine Bronze-Auszeichnung verliehen. Erreichst du in bestimmten Levels zusätzliche Ziele, erhältst du Silber- und Goldauszeichnungen. Ein unerfahrener Spieler kann den Ansturm vielleicht überleben, aber nur ein erfahrener Spieler kann sich alle Gold-Auszeichnungen sichern.

Bestenlisten
Verteidige die Kerne, damit du die Spitzenposition in der Gesamtwertung verteidigen oder deine Freunde besiegen kannst! Aber Vorsicht, die Konkurrenz ist groß! Wenn du an der Spitze bleiben willst, musst du deine Strategie optimieren!

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.