Epic Games Store: A Plague Tale: Innocence (Win) und Minit (Win/Mac) kostenlos bis 12. August – verbleiben dauerhaft im Konto

Update 28.11.2021: Auch in dieser Woche gibt es wieder kostenlose Spiele im Epic Games Store. 

Ursprünglicher Beitrag:

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber in den letzten Jahren stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit geht es im Jahr 2021 noch stetig weiter. Aktuell gibt wieder mal zwei Spiele gratis. A Plague Tale: Innocence und Minit sind aktuell kostenlos zu haben. Ihr könnt Euch die Vollversionen der Spiele bis zum 12.08.2021 (17 Uhr) kostenlos und dauerhaft für Euren Windows-PC bzw. Mac im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an den kostenlosen Spielen hat, folgt einfach den Links unten. Die Spiele wurden erstmals im Jahr 2019 (A Plague Tale: Innocence) und 2018 (Minit) veröffentlicht. Die Bewertungen der Spiele sind sehr positiv, wobei A Plague Tale: Innocence natürlich besonders heraussticht. Wer es noch nicht gespielt hat, sollte sich das Game auf jeden Fall sichern. Ich habe es selbst auf der Xbox durchgespielt. Der Einstieg war etwas langatmig, danach wurde es aber immer besser. Probiert einfach aus, ob die Spiele etwas für Euch sind. Ihr müsst seit letztem Jahr die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren, um die kostenlosen Spiele zu bekommen.

A Plague Tale: Innocence und Minit kostenlos bis 12. August - Epic Games Store - Vollversion

Link: A Plague Tale: Innocence und Minit kostenlos bis 12. August

Tagesangebote bei amazon.de - 10 € Amazon-Gutschein für Bestellung an Abholstation

A Plague Tale: Innocence

„Cineastischer Genuss von Anfang bis Ende“ – Rock Paper Shotgun
„Die Handlung von A Plague Tale ist mitreißend von Anfang an“ – IGN
„Fesselnd, herzzerreißend“ – Telegraph

Folge den Spuren der jungen Amicia und ihres kleinen Bruders Hugo auf ihrer erschütternden Reise durch die dunkelste Zeit in der Geschichte Europas. Verfolgt von der Inquisition und von erbarmungslosen Rattenschwärmen umgeben müssen Amicia und Hugo lernen, sich gegenseitig zu verstehen und zu vertrauen. Allen Widrigkeiten zum Trotz kämpfen sie in dieser erbarmungslosen Welt ums nackte Überleben.

Minit

Minit ist ein kurioses kleines Abenteuer, das jeweils 60 Sekunden dauert. Verlasse dein gemütliches Zuhause, um ungewöhnlichen Leuten zu helfen, zahllose Geheimnisse aufzudecken und gefährliche Gegner zu überwinden – alles nur um einen Fluch aufzuheben, der jeden Tag auf 60 Sekunden verkürzt. Minit ist aus der Zusammenarbeit von Kitty Calis, Jan Willem Nijman, Jukio Kallio und Dominik Johann entstanden.

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.