Prime Gaming: Kostenlose PC-Spiele für Prime-Mitglieder im Februar 2022 – Stellaris, Double Kick Heroes, Ashwalkers und mehr

Update 06.05.2022: Auch im Mai 2022 gibt es wieder kostenlose Spiele für Amazon Prime-Mitglieder.

Ursprünglicher Beitrag:

Bereits im vorletzten Jahr wurde bei Amazon aus ehemals Twitch Prime das heutige Prime Gaming. Im Grunde hat sich zumindest nur der Name geändert. Ihr könnt Euch als Prime Mitglied weiterhin monatlich mindestens fünf kostenlose PC-Spiele (Vollversionen) sichern. Die Spiele bleiben nach dem Download über die Amazon-Games-App natürlich dauerhaft in Eurem Besitz. Auch im Februar 2022 gibt es wieder neue Spiele, die Ihr Euch gratis sichern könnt. Diesmal gibt es Stellaris, Double Kick Heroes, Ashwalkers: A Survival Journey, As Far as the Eye und Golazo! Soccer League gratis. Wer sich bisher noch nicht mit Prime Gaming oder vorher Twitch Prime beschäftigt hat, kann sich dort einfach mit seinem Amazon Prime-Konto anmelden. Über den Button „Spiel abholen“ könnt Ihr Euch die Games sichern. Unten findet Ihr noch in Video mit etwas mehr Infos zu den einzelnen Spielen. Falls Ihr bisher Prime-Gaming noch nicht genutzt habt, könnt Ihr Euch auch auf dieser Seite von Prime Gaming ohne vorherige Anmeldung einen ersten Überblick verschaffen. Klickt dort einfach oben auf den Reiter „Spiele“, dann seht Ihr nur die kostenlosen Spiele. Ansonsten sind da zuerst immer die kostenlosen Zusatzinhalte für Spiele oben aufgeführt und die Gratisspiele kommen immer erst am Ende.

Prime Gaming - jeden Monat 5+ kostenlose Computerspiele für Mitglieder - Februar 2022

Spiele mit Prime – Vollversionen – Februar 2022

  • Stellaris,
  • Double Kick Heroes
  • Ashwalkers: A Survival Journey
  • As Far as the Eye
  • Golazo! Soccer League

Link: Prime Gaming: Kostenlose PC-Spiele für Prime-Mitglieder – Februar 2022

Angebote bei amazon.de - Amazon: 5 € Gutschein für erste Lieferung an Abholstation - Mai 2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.