Xbox Game Pass: Neue Spiele im Juni 2022 – Assassin’s Creed Origins, For Honor: Marching Fire Edition und mehr

Auch im Juni 2022 gibt es natürlich wieder neue Spiele im Rahmen des Xbox Game Pass und die neuen Titel sind nun auch offiziell bekannt. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate habt Ihr Zugriff auf alle unten genannten Titel und Plattformen (Xbox, PC und Cloud) inkl. EA Play. Mit dem reinen Xbox Game Pass für die Konsole bekommt ihr die Xbox-Games (ohne EA Play) und mit dem PC Game Pass gibt es den Zugriff auf die genannten PC-Versionen (inkl. EA Play für PC).

Ab morgen (01.06.2022) geht es los mit neuen Spielen Es sind etwas weniger als sonst, dafür aber aus meiner Sicht zum Teil sehr interessante Games. Wir haben Euch unten eine Liste der kommenden Spiele mit Datum (wenn verfügbar) eingefügt. Dort findet Ihr auch eine Liste der Spiele, die bis Mitte Juni 2022 den Katalog des Xbox Game Pass verlassen. Wer den Xbox Game Pass Ultimate oder auch PC Game Pass bisher nicht genutzt hat, kann den ersten Monat aktuell für 1 € bekommen. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate kann man sich über die sogenannten Xbox Game Pass Ultimate Perks weitere exklusive Vorteile für Mitglieder sichern.

Xbox Games Pass und PC Games Pass - Neuzugänge für Cloud, PC und Xbox - Juni 2022

Xbox Game Pass – Neuzugänge – Juni 2022

01. Juni 2022

  • For Honor: Marching Fire Edition (Cloud, Konsole und PC)

02. Juni 2022

  • Ninja Gaiden: Master Collection (Konsole und PC)

07. Juni 2022

  • Assassin’s Creed Origins (Cloud, Konsole und PC)
  • Chorus (Cloud, Konsole und PC)
  • Disc Room (Cloud, Konsole und PC)
  • Spacelines from the Far Out(Konsole und PC)

Xbox Game Pass – Abgänge bis zum 15. Juni 2022

  • Darkest Dungeon (Cloud, Konsole, und PC)
  • Dungeons & Dragons: Dark Alliance (Cloud, Konsole und PC)
  • GreedFall (Cloud, Konsole und PC)
  • Limbo (Cloud, Konsole und PC)
  • Worms Rumble (Cloud, Konsole und PC)

Frühe Prime Day 2022-Angebote - - Amazon: 6 € Gutschein für Kontoaufladung ab 70 Euro

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.