Epic Games Store: Rising Hell und Slain: Back From Hell (Windows) kostenlos bis 13. Oktober – verbleiben dauerhaft im Konto

Update 04.12.2022: Auch in dieser Woche gibt es wieder kostenlose Spiele im Epic Games Store.

Ursprünglicher Beitrag:

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber in den letzten Jahren stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit geht es im Jahr 2022 auch stetig weiter. Nachdem es zuletzt oft nur ein Spiel und zusätzlich ein DLC für Free2Play-Spiele gab, sind es diesmal wieder zwei Spiele.

Aktuell gibt es mit Rising Hell und Slain: Back From Hell zwei Spiele-Vollversionen gratis. Ihr könnt Euch die Spiele bis zum 13.10.2022 (16.59 Uhr) kostenlos und dauerhaft für Euren Windows-PC im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an den kostenlosen Spielen hat, folgt einfach den Links unten. Das Spiel Rising Hell wurde 2021 erstmals veröffentlicht und Slain: Back From Hell stammt aus 2016. Die Bewertungen und Kundenmeinungen zu den Spielen sind meist positiv. Probiert einfach aus, ob die Spiele etwas für Euch sind.

Rising Hell und Slain: Back From Hell kostenlos - PC-Spiele Vollversionen gratis

Link: Epic Games Store: Rising Hell und Slain: Back From Hell gratis – bis 13. Oktober

Aktuelle Angebote bei amazon.de - Amazon: 5 € Gutschein für Lieferung an Abholstation

Rising Hell

Kämpfe dich durch Horden blutrünstiger Dämonen und entkomme der Hölle, während du neue Charaktere und Talente freischaltest, um Chaos in der zufällig erzeugten und sich ständig verändernden Landschaft der Hölle zu erzeugen!

Heavy-Metal-Riffs und pixeliger Wahnsinn werden dich begleiten, wenn du dich aus den Tiefen der feurigen Hölle herauskämpfst und dich dem von Insekten befallenen Versteck des Beelzebubs und anderen Höllengruben mit verschiedenen Kreaturen, Bossen und lebenden Fallen stellst. Kombinationsketten, Sprungmanöver und Talentbildung werden dein Schlüssel sein, um dir zu helfen, deinen Weg aus der Hölle in diesem adrenalinkickenden vertikalen Plattformer zu finden.

Rising Hell bietet:

  • Vertikaler Rogue-Lite: Klettere aus der sich ständig ändernden, prozedural erzeugten Hölle heraus, während die allgegenwärtige Gefahr des permanenten Todes deine Adern mit Adrenalin füllt.
  • Epische Bosskämpfe: Töte gigantische alte Dämonen wie Dagon, Beelzebub und viele mehr.
  • Mehrere Spielmodi: Wähle zwischen Kampagnen- und Herausforderungsmodi mit eigenen Bestenlisten.
  • Freischaltbare Charaktere: Spiele und schalte verschiedene Charaktere frei, die dir eine Vielzahl unterschiedlicher Spielstile und Strategien bieten.

Slain: Back From Hell

Du bestimmst das Schicksal von Bathoryn, einem dem Untergang geweihten Helden in einer Gothic-Welt, der sich vorgenommen hat, sechs verfluchte Reiche von ihren sechs tödlichen Lehnsherren zu befreien.

Er muss sich seinen Weg durch dieses verdorbene Land voller grausamer Gegner in Pixelgrafik bahnen, bevor er in eine Festung hinauf- (oder hinab-) steigen kann, während er gegen teuflische Fallen und abscheuliche Monster kämpft.

Im Zentrum jedes Reiches muss Bathoryn es mit einem mächtigen Gegner aufnehmen – besiege ihn, damit Bathoryns Quest ihr ultimatives Ziel erreicht. Solltest du scheitern, erwartet dich ein grausamer Tod – von Werwölfen zerfleischt, von schwebenden Monstrositäten aufgelöst und mehr.

Wie führt man Bathoryn zum Sieg?

Du musst 3 Kernbereiche meistern, um Slain: Back from Hell zu bezwingen.

  • Lerne, die 3 tödlichen Elementarwaffen einzusetzen, von denen jede die Schwächen verschiedener Gegner ausnutzt. Jede hat ihre eigene Kombo, ein spezielles Timing und eine besondere Verwendung. Schnelles Wechseln zwischen Waffen ist der Schlüssel zum Sieg!
  • Merke dir die Position und das Timing von Feinden und Sprengfallen.
  • Erzeuge, verwalte und entfessle dein Mana strategisch.
    Begleitet werden die Heavy-Metal-Grafiken von einem Soundtrack mit einem noch höheren Metal-Faktor, der von Curt Victor Bryant (ehemaliges Mitglied von Celtic Frost) aufgenommen wurde.

Haupt-Features

  • Anspruchsvolles elementbasiertes Nahkampf- und Magiesystem
  • 6 Stunden knochenzerschmetternder, bluttriefender Metal-Wahnsinn
  • Wähle in deinem Kampf gegen die Dämonenhorden unter 3 einzigartigen Waffen
  • Vollständiger Soundtrack, ausgenommen von Curt Victor Bryant (ehem. Celtic Frost)
  • Raffiniert verborgene Geheimnisse
  • Bosskämpfe, Mini-Bosskämpfe, Unter-Mini-Bosskämpfe und Makro-Unter-Mini-Bosskämpfe
  • Kein mühsames Leveln, kein langweiliges Grinden, keine alberne Herstellung

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert