Apple: iPad Air über 80% schneller als Vorgänger – Verkauf startet in Kürze

Update 01.11.2013: Seit 8 Uhr läuft der Verkauf des iPad Air. Aktuell werden die Geräte innerhalb von 24 Stunden versendet. Als Liefertermin für unsere Bestellung wird der 05.11. angegeben.

Wir hatten bereits ausführlicher über die Vorstellung des neuen iPad Air berichtet. Dort hatte Apple schön auf der Leinwand gezeigt, dass das iPad Air doppelt so schnell ist wie der Vorgänger (iPad 4). Das lässt sich natürlich immer nur bedingt genau belegen oder messen. Aber Primate Labs der Anbieter des Benchmark namens Geekbench 3 ist natürlich zumindest ein guter Tester für solche Dinge. Diese haben das iPad Air nun mit seinen Vorgängern verglichen. Dabei kommt Primate Labs auf einem Leistungszuwachs von über 80% im Vergleich zu den älteren Generationen. Somit ist die Aussage von Apple nicht völlig abwegig. Auffällig ist, dass der A7 im iPad Air mit 1,4 GHz getaktet ist und. somit 100 Mhz mehr als im iPhone 5s mit gleicher CPU. Es könnte natürlich sein, dass Apple hier durch die deutlich größeren Abmessung im Vergleich zum iPhone 5s bessere Möglichkeiten hatte in Sachen Kühlung und Akkulaufzeit. Mal sehen ob das iPad Mini mit Retina Display dann wirklich genauso schnell ist wie das iPad Air oder vielleicht doch mit einer geringeren Taktfrequenz ausgeliefert wird. Im Vergleich zum iPad 2 hat sich die Leistung mehr als verfünffacht, was die Frage aufwirft warum man dann bei dem doch moderaten Preisunterschied auf die deutliche Mehrleistung und das deutlich bessere Display verzichten soll. Unten findet Ihr die Ergebnisse (Leistung einzelner CPU-Kern/Leistung Mehrkern-Anwendungen).

Der Verkauf des iPad Air startet offiziell am 01.November. Es könnte also in wenigen Stunden losgehen. Hier geht es zur Bestellseite des iPad Air.

ipad-air-benchmark-geekbench-ergebnisse1

ipad-air-benchmark-geekbench-ergebnisse2

Quelle: www.primatelabs.com

Top-Preise für Ihr gebrauchtes iPad auf reBuy.de!

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

4 Kommentare

  1. Lt. Hermes ist das iPad Air nun in Haldensleben Sachsen-Anhalt. Soll auch schon am 04.11. eintreffen.

  2. Heute morgen um 2:38 Uhr kam die Versandbestätigung per E-Mail. Lt. der Sendungsverfolgung ist mein iPad Air per Hermes auf dem Weg von Prag nach Deutschland.

  3. So spät erst 😉 Sehr gut. Jetzt noch das alte iPad verkaufen.

  4. Bestellt!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.