Chip.de: Alle 24 Downloads aus dem Adventskalender noch mal gratis – nur heute

Update 01.12.2018: Hier geht es zu den Download-Adventskalendern 2018. Schaut auch gerne mal in die Liste mit den anderen Adventskalendern für 2018.

Ursprünglicher Beitrag:

Wir hatten täglich über den Download-Adventskalender von Chip.de berichtet. Dort gab es jeden Tag einen kostenlosen Download. Wer den Adventskalender verpasst hat oder zumindest einzelne Tage, kann sich heute (26.12) noch mal alles kostenlos sichern. Geht einfach über das Bild oder den Link unten zum Adventskalender und sichert Euch, was Ihr noch brauchen könnt.

chip-download-adventskalender-2014-alle-tuerchen-offen

Hier noch mal eine Liste der Downloads 2014:

01.12.2014: Vollversion: Paragon Migrate OS to SSD
02.12.2014: Vollversion: Zoner Photo Studio 16
03.12.2014: Vollversion: Grotesque Tactics 2 – Dungeons & Donuts
04.12.2014: Advanced System Care 8 Pro
05.12.2014: Steganos Passwort-Manager 15
06.12.2014: Ankh (Spiel)
07.12.2014: Abelssoft Geheimtext 2015
08.12.2014: Online TV 10
09.12.2014: Vollversion: Incomedia WebSite X5 Home
10.12.2014: Vollversion: Formatwandler 2014
11.12.2014: Vollversion: Steganos Safe 15
12.12.2014: Vollversion: CHIP Praxis-Sonderheft – Photoshop für Fotografen (PDF)
13.12.2014: Vollversion: HDR Projects Platin für Windows und Mac OS
14.12.2014: Vollversion: Ashampoo WinOptimizer 11
15.12.2014: Vollversion O&O Defrag 17.5 Professional Edition
16.12.2014: Vollversion: CrazyTalk 7
17.12.2014: Vollversion: Franzis DesignCAD 3D Triple-Toolkits Complete
18.12.2014: Vollversion: Aiseesoft Video Downloader
19.12.2014: Vollversion: The Journey Down – Chapter One
20.12.2014: Vollversion: HD Kaminfeuer Comprehensive Edition 1080p
21.12.2014: Vollversion: Magix Music Maker 2013
22.12.2014: Vollversion: IObit Driver Booster 2 Pro
23.12.2104: Vollversion: Landwirtschafts-Simulator 2011 Platin Edition
24.12.2014: Vollversion: OkayFreedom Premium-Flat (12 Monate)

Link: Chip.de Download-Adventskalender – alle Downloads verfügbar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.