Fire TV: Total Commander – Dateimanager – APK-Dateien vom USB-Stick installieren

Wer schon etwas länger in Sachen Computer unterwegs ist, muss früher oder später mal über den Dateimanager namens Total Commander gestolpert sein. Diesen gibt es schon seit den 90zigern und unter Windows ist er seit vielen Jahren ein ständiger Begleiter bei mir. Nun ist Total Commander auf für das Fire TV und den Fire TV Stick verfügbar. Es ist der erste Dateimanager, der offiziell für die Fire TVs im Amazon App Store landet und so ohne Umwege installiert werden kann. Wer sich also mal auf Dateiebene auf seinem Fire TV oder Fire TV Stick umschauen will, sollte sich die App mal installieren. Total Commander bietet beim Fire TV auch die Möglichkeit des Zugriffs auf USB-Speichermedien und darüber sogar die Installation von Apps (APK-Dateien). Somit hat man die Möglichkeit schnell und unkompliziert Apps z. B. bei Freunden zu installieren ohne da im Netzwerk per PC, Tablet, Smartphone und Co. eine Verbindung aufbauen zu müssen.

Das geht natürlich nur mit dem Fire TV und nicht mit dem Fire TV Stick, da dort bekanntermaßen kein nutzbarer USB-Anschluss für die Erweiterung des Speichers zur Verfügung steht. Das Fire TV ist aktuell bei Amazon immer noch ausverkauft, mal sehen, ob uns da ein Nachfolger erwartet. Eine Anleitung wie man Apps über den Total Commander auf das Fire TV installiert, spare ich mir an dieser Stelle. Elias von aftvnews.com hat ein kleines Video erstellt, in dem man den Vorgang leicht nachvollziehen kann, dieses ist unten eingefügt. Wenn es trotzdem Fragen gibt, könnt Ihr Euch natürlich jederzeit per Kommentar melden.

Total Commander
Total Commander
Entwickler: C. Ghisler
Preis: Kostenlos
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=y07G7srC1PI

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.