Xbox Game Pass: Neue Spiele im August – Darksiders Genesis (Xbox), It Lurks Below (Xbox/PC), Trailmakers (Xbox/PC) und mehr

Auch im August gibt es wieder neue Spiele im Rahmen des Xbox Game Pass. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate habt Ihr Zugriff auf alle genannten Titel und Plattformen (Xbox One und PC). Mit dem reinen Xbox Game Pass für die Konsole bekommt ihr die Xbox One-Games und mit dem Xbox Game Pass für den PC gibt es „nur“ den Zugriff auf die genannten PC-Versionen. Wer länger nicht mehr in die Auswahl der Games geschaut hat, es gab in diesen Monat mit F1 2019 (Xbox & PC) bereits einen Neuzugang. Ab heute geht es dann mit neuen Spielen weiter. Wir haben Euch unten eine Liste mit Datum eingefügt. Dort findet Ihr auch eine Liste der Spiele, die bis zum 14. August den Katalog des Xbox Game Pass verlassen. Wer den Xbox Game Pass Ultimate oder auch  Xbox Game Pass für den PC bisher nicht genutzt hat, kann den ersten Monat aktuell für 1 € bekommen. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate kann man sich über die sogenannten Xbox Game Pass Ultimate Perks (exklusive Vorteile für Mitglieder) immer noch drei Monate Spotify Premium als Neukunde sichern. Ab September wird dann wie vorgestern bereits berichtet auch das Cloud Gaming (Project xCloud) für Android Smartphones und Tablets ein Teil des Xbox Game Pass Ultimate.

Xbox Game Pass - Neue Spiele im August für die Xbox One Konsole und den PC

Xbox Game Pass – Neuzugänge August

bereits verfügbar

  • F1 2019 (Xbox & PC)

6. August 2020

  • Darksiders: Genesis (Xbox)
  • The Dark Pictures Anthology: Man of Medan (Xbox)
  • Trailmakers (Xbox & PC)
  • UnderMine (Xbox & PC)
  • Xeno Crisis (Xbox & PC)

13. August 2020

  • Final Fantasy VII HD (Xbox & PC)

Xbox Game Pass – Abgänge zum 14. August

  • Devil May Cry 5 (Xbox)
  • Kingdom Come: Deliverance (Xbox & PC)
  • Space Hulk: Tactics (PC)
  • Where the Water Tastes Like Wine (PC)
  • Yoku’s Island Express (Xbox & PC)

Black Friday 2020 bei amazon.de - 50€ Gutschein kaufen und 6€ als Gutschein geschenkt – November 2020

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.