Netflix: Trivia Quest – Die neue interaktive Quizshow ab 01. April

Quizsendungen bzw. Quizshows sind aus dem deutschen Fernsehen kaum noch wegzudenken. Manchen wird es schon zu viel und andere können nicht genug davon bekommen. Wenn so was beim Zuschauen schon Spaß macht, dann dürfte das doch durch die eigene Teilnahme per App und Co. noch interessanter werden. Bestenlisten, echte Gewinne, befreundete Mitspieler steigern die Attraktivität von solchen Quizformaten noch weiter. Mein Highlight und einer der besten Vorreiter solcher interaktiven Quizspiele war für mich 1 gegen 100 (1 vs 100) von Microsoft auf der Xbox 360. Ist jetzt schon fast 12 Jahre her, dass man diese Idee leider eingestampft hat. Warum ist bis heute unklar. Im letzten Jahr verdichteten sich Gerüchte, dass Microsoft ggf. ein Comeback von 1 gegen 100 plant. Das würden sicher viele sehr begrüßen und Microsoft könnte es als weiteren Anreiz für den Xbox Game Pass Ultimate nutzen.

Trivia Quest – Multiple-Choice-Quiz – Netflix interaktiv

Aber nun zurück zu Netflix, dort startet ab dem 01. April (kein Aprilscherz) mit Trivia Quest eine interaktive Quizshow nach dem Multiple-Choice-Prinzip. Teilnehmen kann man per Smart-TV, Konsole, Streaming Player, Smartphone, Tablets oder einfach im Browser. Ab dem 01. April gibt es dann täglich eine neue Folge mit 24 Fragen. Diese sollen sich in zwölf ganz einfache und 12 eher knifflige Fragen unterteilen. Die Fragen sollen aus den Bereichen Wissenschaft, Geschichte, Unterhaltung, Sport, Kunst und Geografie kommen.

Trivia Quest - Animierte Multiple-Choice-Quizshow bei Netflix

 Worum geht es bei Trivia Quest?

Trivia Quest folgt einer Geschichte, in der die Mitspielenden dem Helden Willy bei seiner Aufgabe helfen müssen, die animierten Bewohner von Trivialand vor dem bösen Rocky zu retten, der das gesamte Wissen der Welt an sich bringen will. Es liegt also an euch, die richtigen Antworten zu geben und damit die Welt (von Trivialand) zu retten.

Wirkliche Gewinne gibt es hier leider nicht. Es geht eher um den Spaß am Raten oder der Verbesserung des eigenen Wissens. Natürlich ist die Rettung von Trivialand auch ein Anreiz. Wer richtig liegt bei den Fragen, wird mit Animationen belohnt, die beliebte Netflix-Klassiker als Grundlage haben.

Unten findet Ihr noch mal ein Video mit etwas mehr Einblick in Trivia Quest bei Netflix.

Angebote bei amazon.de - Amazon: 6 € Gutschein für Kontoaufladung ab 70 Euro - Mai 2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.