Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Februar 2024 – Liste der auslaufenden Titel

Update 29.02.2024: Auch im März 2024 gibt es wieder neue Filme und Serien bzw. Staffeln bei Prime Video. Hier geht es zur Übersicht der neuen Titel im März 2024. 

UrsprĂĽnglicher Beitrag:

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Smart TV, Fire TV, Apple TV, einer Spielekonsole, dem Tablet, dem Smartphone, einem Echo Show oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine wirklich schöne Möglichkeit, sich einfach über die neu hinzukommenden Inhalte des nächsten Monats oder entsprechende Termine zu informieren.

Prime Video – Neue Inhalte im Februar 2024

Ăśber die Presseabteilung von Amazon erhalten wir in der Regel eine entsprechende Liste. Unten seht Ihr die neuen Inhalte fĂĽr den Monat Februar 2024. Es sind einige neue Filme und Serien angekĂĽndigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste.

Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielekonsolen, Apple-TVs, PCs, Echo-Geräte mit Bildschirm und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen.

Vorteile mit Amazon Prime und Sparmöglichkeiten

Durch den kostenfreien Versand, Prime Music, Prime Reading, Prime Gaming bleibt eine Prime-Mitgliedschaft für viele immer noch interessant. Auch Fußballfans bekommen bei Prime Video in den letzten Jahren immer mehr Inhalte geboten. In 2024 kommt dann für Sportinteressierte mit den Wimbledon Championships auch noch mehr Tennis hinzu. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft von für 89,90 € im Jahr kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Für Studenten und Auszubildende ist das Ganze sogar 6 Monate gratis und danach auch noch günstiger zu haben. Seit einigen Monaten gibt es die Amazon Prime-Mitgliedschaft auch für Personen mit einer Befreiung vom Rundfunkbeitrag oder mit ausgewähltem Familien-/Sozialpass zum halben Preis.

Ab Februar 2024 – Werbung oder Aufpreis

Amazon hatte bereits im letzten Jahr angekündigt, dass Nutzer von Prime Video den Dienst zukünftig nur noch gegen Zuzahlung von 2,99 € / Monat werbefrei nutzen können. Damit geht es dann jetzt ab dem 05. Februar 2024 konkret los. Wer diese Zusatzoption nicht bucht, muss sich mit Werbung arrangieren. Wie diese Werbung aussehen wird und wie häufig diese angezeigt wird, ist derzeit noch unklar. Sind es richtige Unterbrechungen? Sind es Banner, die  kurzzeitig über dem Inhalt eingeblendet werden? Da lässt sich Amazon derzeit nicht genauer in die Karten schauen. Da wird man selbst experimentieren wollen und schauen, was sich auf Unternehmenssicht lohnt und wo dann die Schmerzgrenze derer erreicht wird, die nicht zusätzlich zahlen wollen.

Wegen der Werbung – KĂĽndigen oder nicht?

Wenn man sich so umschaut in Kommentaren, dann haben gefühlt 9 von 10 schon Ihre Prime-Mitgliedschaft gekündigt. Wobei meist eben nur die unzufriedenen Kunden kommentieren und mancherorts sogar zufriedene Kunden in den Kommentaren diverser Blogs und Foren angegangen werden. Wir persönlich haben Prime vor vielen Jahren einfach wegen der kostenlosen Lieferung für Bestellungen gebucht. Und allein dafür lohnt es sich für uns heute noch und somit ist Kündigung für uns keine Option. Man kann viel darüber meckern, aber vielleicht sollte man es sich erst mal anschauen. Da man Prime Video tagesgenau mit entsprechender Erstattung kündigen kann, sollte man da aus meiner Sicht nicht überstürzen.

Und wenn man mit der KĂĽndigung „ein Zeichen“ setzen will, dann doch nicht vor dem 05. Februar, sondern dann, wenn die Werbung wirklich zu viel ist und nervt. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Das bedeutet aber nicht, dass sich unser persönliches Nutzungsverhalten in Sachen Prime Video nicht ändert, wenn es zu viel Werbung wird. Und dauerhaft werden wir die drei Euro mehr auch nicht zahlen. Ich empfinde Prime Video im Vergleich zu anderen Streamingdiensten immer noch als vergleichsweise günstig zu dem Preis (auch mit den 3 Euro mehr). Anderswo gibt es dann vielleicht für den einen oder anderen mehr passende neue Inhalte, aber dann oft in geringer Qualität ohne 4K (z. B. Paramount+ oder WOW). Oder man muss wie bei Netflix mit derzeit 18 € für 4K UHD sehr tief in die Tasche greifen und so viele neue Eigenproduktionen gibt es dort auch nicht mehr wie früher.

Es läuft aus meiner Sicht aktuell insgesamt darauf hinaus, dass man die Dienste immer wieder nur für kurze Zeit bucht und dann kündigt, sofern es da nicht wirklich günstigere Jahrespakete bzw. Guthaben oder weitere Anreize wie z. B. bei Amazon Prime gibt. Wer Apple TV+ noch nicht getestet hat (oder vor längerer Zeit), findet da vielleicht neue interessante Inhalte und kann den Dienst aktuell drei Monate kostenlos testen.

Filme und Serien die bald aus dem Katalog verschwinden

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr dann kurzfristig noch anschauen wollt.

Eine Liste mit neuen Kauf- und Leihinhalten für Februar 2024 liegt uns nicht vor. Wer kein Problem mit Werbung hat, kann auch mal in die Neuzugänge des werbefinanzierten Freevee schauen.
Prime Video Neuheiten Februar 2024 - Filme, Serien und Shows

Neue Serien und Shows- Prime Video – Februar 2024

  • The Handmaid’s Tale – Staffel 1-4 (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • Mr. & Mrs. Smith – Staffel 1 (exklusiv  verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • Wolf Like Me – Staffel 2 (verfĂĽgbar ab 9. Februar 2024)
  • Dr. House – Staffel 1-6 (verfĂĽgbar ab 9. Februar 2024)
  • The Silent Service – Staffel 1 (verfĂĽgbar ab 9. Februar 2024)
  • Beasts Link us – Staffel 1 (exklusiv  verfĂĽgbar ab 14. Februar 2024)
  • Soltos em Floripa – Staffel 4 (verfĂĽgbar ab 23. Februar 2024)
  • Das BĂĽro – Staffel 1-9 (verfĂĽgbar ab 16. Februar 2024)
  • Die Teddy Teclebrahn Show – Staffel 1 (exklusiv verfĂĽgbar ab 20. Februar 2024)
  • The Second Best Hospital in the Galaxy (exklusiv  verfĂĽgbar ab 23. Februar 2024)
  • Jenny Slate: Seasoned Professional (verfĂĽgbar ab 23. Februar 2024)
  • Shameless – Staffel 1-11 (verfĂĽgbar 25. Februar 2024)
  • Die rote Königin – Staffel 1 (verfĂĽgbar ab 29. Februar 2024)

Neue Filme – Prime Video – Februar 2024

  • Die glorreichen Sieben (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • Mile 22 (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • Everything, Everything (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • NatĂĽrlich Blond (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • NatĂĽrlich Blond 2 (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • The Spectacular Now (verfĂĽgbar ab 1. Februar 2024)
  • Eat Wheaties! (verfĂĽgbar ab 3. Februar 2024)
  • Ex Machina (verfĂĽgbar ab 4. Februar 2024)
  • Es gilt das gesprochene Wort (verfĂĽgbar ab 4. Februar 2024)
  • High Heat (verfĂĽgbar ab 5. Februar 2024)
  • Justice League (verfĂĽgbar ab 5. Februar 2024)
  • Old Henry (verfĂĽgbar ab 6. Februar 2024)
  • The Witch: Subversion (verfĂĽgbar ab 7. Februar 2024)
  • The Witch: Part 2 – The Other One (verfĂĽgbar ab 7. Februar 2024)
  • Die Känguru-Chroniken (verfĂĽgbar ab 8. Februar 2024)
  • The Underdoggs (verfĂĽgbar ab 9. Februar 2024)
  • Der Killer (verfĂĽgbar ab 8. Februar 2024)
  • Upgraded (verfĂĽgbar ab 9. Februar 2024)
  • Godzilla: King of the Monsters (verfĂĽgbar ab 9. Februar 2024)
  • The Cellar (verfĂĽgbar ab 10. Februar 2024)
  • Lamb (verfĂĽgbar ab 11. Februar 2024)
  • Colossal (verfĂĽgbar ab 11. Februar 2024)
  • Der weiĂźe Hai (verfĂĽgbar ab 12. Februar 2024)
  • Veronica Mars (verfĂĽgbar ab 12. Februar 2024)
  • Pensati Sexy (exklusiv verfĂĽgbar ab 12. Februar 2024)
  • King Kong (verfĂĽgbar ab 13. Februar 2024)
  • Kong: Skull Island (verfĂĽgbar ab 13. Februar 2024)
  • Five Blind Dates (exklusiv verfĂĽgbar ab 13. Februar 2024)
  • Das Letzte Tabu (verfĂĽgbar ab 15. Februar 2024)
  • This Is Me… Now (verfĂĽgbar ab 16. Februar 2024)
  • Neneh Superstar (verfĂĽgbar ab 16. Februar 2024)
  • Interstellar (verfĂĽgbar ab 19. Februar 2024)
  • E.T. – Der AuĂźerirdische (verfĂĽgbar ab 19. Februar 2024)
  • The Twin (verfĂĽgbar ab 20. Februar 2024)
  • Men – Men Was Dich Sucht, Wird Dich Finden (verfĂĽgbar ab 20. Februar 2024)
  • Meet Joe Black (verfĂĽgbar ab 22. Februar 2024)
  • Split (verfĂĽgbar ab 24. Februar 2024)
  • Meet Cute (verfĂĽgbar ab 25. Februar 2024)
  • Immenhof – Das groĂźe Versprechen (verfĂĽgbar ab 27. Februar 2024)
  • Last Looks (verfĂĽgbar ab 27. Februar 2024)
  • Control (verfĂĽgbar ab 28. Februar 2024)
  • The Nun (verfĂĽgbar ab 28. Februar 2024)
  • Blinded by the Light (verfĂĽgbar ab 28. Februar 2024)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Angebote bei amazon.de  - 15 € Gutschein für erstmaligen Foto-Upload

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich fĂĽr viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der ĂĽbliche Weg - mit kurzen Umwegen ĂĽber Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert