Mrz20

Amazon Retourenkauf (Warehouse Deals): 30% Extra-Rabatt auf bereits reduzierte Produkte – bis 25.03.

Amazon hat im letzten Jahr das bekannte Amazon Warehouse bzw. die Warehouse Deals umbenannt. Unter dem neuen Namen „Amazon Retourenkauf“ erhofft man sich wohl ein eindeutigeres Verständnis. So richtig griffig finde ich persönlich den neuen Namen jetzt allerdings auch nicht. Aber es bleibt dabei, dass dieser Bereich immer eine gute Anlaufstelle für günstige Produkte sein kann und sich eine Suche häufig lohnt.

Aktuell läuft im Rahmen der Oster-Angebote 2024 wieder eine neue Aktion mit 30% Rabatt zusätzlich auf ausgewählte Produkte. Unter dem Amazon Retourenkauf (früher Warehouse Deals) versteht man geprüfte Rückläufer, Warenrücksendungen und B-Ware zu günstigen Preisen. Amazon spricht aktuell von hochwertigen Warenrücksendungen und geöffneten und gebrauchten Produkten. Wer mit einem beschädigten Karton, einer geöffneten Verpackung oder auch mal ein paar kleinen Kratzern leben kann, bekommt hier durchaus das ein oder andere Schnäppchen.

30% zusätzlich auf bereits reduzierte Produkte bis zum 25. März

Amazon beschreibt den Zustand der Ware immer sehr genau und natürlich wurde jeder Artikel geprüft. Im Amazon Retourenkauf finden sich auch viele topaktuelle Produkte. Bei dem Zustand „wie neu“ gibt es in der Regel keinerlei Unterschiede zur Neuware. Aber auch bei „sehr gut“ kann man den Grund für die Reduzierung am Produkt selbst häufig nicht erkennen. Sollte Euch das Produkt oder der Zustand einmal nicht gefallen, könnt Ihr diese natürlich auch zurücksenden.

Oster-Angebote 2024: 30% Rabatt extra auf Warehouse Deals bzw. Retourenkauf

Der aktuelle Extra-Rabatt wird im letzten Bestellschritt automatisch zusätzlich abgezogen. Dieser Rabatt gilt für ausgewählte Produkte im Amazon Warehouse und nicht für Gebrauchtverkäufe anderer Händler. Aktuell zeigt die Aktionsseite eine Auswahl von über 10.000 Ergebnissen. Es gibt einige gute Angebote in der Auswahl. Die einzelnen Bestände sind natürlich begrenzt. Schaut auch ruhig mal an verschiedenen Tagen rein, wenn der gewünschte Artikel im Moment nicht verfügbar ist. Generell lohnt sich auch abseits solcher Aktionen immer ein Blick in den Amazon Retourenkauf. Die Aktion läuft nach aktuellem Stand bis zum 25. März 2024.

Im Rahmen der Oster-Angebote 2024 bei amazon.de gibt auch auch weitere Aktionen für Kindle Unlimited, Audible oder Music Unlimited.

Link: Amazon Retourenkauf: 30% Extra-Rabatt auf hochwertige Warenrücksendungen – bis 25.03.24

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Mrz18

Amazon: 2 Monate Kindle Unlimited gratis – eBooks, eMagazine & Hörbücher auf allen Geräten

Kindle Unlimited dürfte den meisten von Euch mittlerweile bekannt sein. Wer gerne elektronisch liest, bekommt mit Kindle Unlimited einen fast unlimitierten Zugriff auf ausgewählte eBooks, immer mehr eMagazine und sogar tausende Hörbücher. Es sind natürlich nicht alle eBooks und eMagazine bei Amazon in Kindle Unlimited enthalten aber durchaus viele. Aktuell wirbt man mit Zugriff auf Millionen von eBooks, ausgewählte eMagazin-Abos und tausende Hörbücher auf jedem Gerät.

Wir sich hauptsächlich für Hörbücher interessiert, bekommt derzeit auch bei Audible ein gutes Angebot.

Kindle eBooks auf allen Geräten

Lesen könnt Ihr die eBooks nicht nur über die bekannten Kindle eReader, sondern mittels der offiziellen Kindle App auch auf Eurem Tablet, Smartphone oder PC/MAC. Wer nicht jeden Titel einzeln kaufen möchte, kann mit Kindle Unlimited ein Abo abschließen. Damit könnt Ihr bis zu 10 eBooks gleichzeitig ausleihen. Regulär fallen hier Kosten von 11,75 € im Monat an. Da muss man natürlich genau kalkulieren, ob man auch genug liest, damit es sich lohnt.

Digitale Bücher, Zeitschriften und Hörbücher nicht nur für Kindle eReader

Bei der derzeitigen Aktion im Rahmen der bevorstehenden Oster-Angebote 2024 mit zwei kostenlosen Monaten für ausgesuchte Amazon-Kunden, könnt Ihr wenig falsch machen. Bei diesen Aktionen kann man in Ruhe mal testen, ob man in der Auswahl von Kindle Unlimited fündig wird und ob es sich dann auf Dauer lohnt. Bei unseren Konten wurden und auch die zwei kostenlosen Monate angezeigt, obwohl wir früher bereits ein ähnliches Angebot genutzt haben.

Interessant ist das für Nutzer, die den Dienst auch früher schon mal genutzt haben und die reguläre einmonatige Testphase nicht mehr nutzen können. Ein aktives Abo darf man natürlich für die Aktion nicht haben. Eine Prime-Mitgliedschaft ist für die Aktionen nicht erforderlich. Ansonsten seht Ihr auf der verlinkten Aktionsseite nur die regulären Testzeitraum bzw. Preis.

Wer den Dienst nach der kostenlosen Zeit nicht länger nutzen möchte, sollte diesen dann vor Ablauf der zwei Monate in seinem Kundenkonto kündigen, damit danach keine weiteren Kosten entstehen. Ihr könnt auch direkt nach der Buchung kündigen, die die kostenlose Zeit läuft dann noch bis zum Ende.

Kindle Unlimited - 2 Monate gratis - auch für ehemalige Bestandskunden ohne laufendes Abo - März und April 2024

Es gibt aktuell auch in den Aktionsbedingungen keine Information, wie lange das Kindle Unlimited-Angebot verfügbar ist. Bei uns wird der 03. April 2024 auf der Aktionsseite als Ende angezeigt. Allerdings spricht Amazon in Pressemitteilungen vom 25.03.2024 als Aktionsende. Wartet also bei Interesse nicht zu lange. Die Aktion funktionierte bei uns wie gesagt auch als ehemaliger Kunde bzw. Tester früherer Aktionen (länger als 12 Monate her). Amazon spricht in den Aktionsbedingungen davon, dass auch Kunden die in den letzten 36 Monaten bereits mal getestet und gekauft haben, ausgeschlossen sein „könnten“. Einfach ausprobieren.

Nur wer derzeit ein laufendes Kindle Unlimited-Abo hat oder dessen reguläre 30-Tage-Testzeitraum noch laufen, kann die Aktion nicht nutzen. Gleiches gilt für Nutzer, die erst kürzlich Ihr Abo gekündigt haben. Probiert es einfach aus. Entweder seht Ihr den Deal auf der Aktionsseite oder Ihr bekommt den regulären Preis bzw. 30 Tage-Testzeitraum angezeigt, wenn Ihr nicht berechtigt seid.

Link: Amazon: Zwei Monate Kindle Unlimited kostenlos – eBooks, eMagazine und Hörbücher

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Mrz02

Amazon: 15 Euro Gutschein für erstmaligen Foto-Upload über Amazon Photos App (mit Prime) – März 2024

Update 13.06.2024:

Liste der aktuell gültigen amazon.de Gutscheine im Juni 2024

Ursprünglicher Beitrag:

Wir haben regelmäßig Informationen über Amazon-Gutscheine und einige davon sind auf bestimmte Personen beschränkt. So auch dieser Gutschein. Die Einschränkung bei dieser Aktion ist der erste Fotoupload über die Amazon Photos App als Prime-Kunde. Hier werden wahrscheinlich einige aussteigen, denn so mancher Hobbyfotograf oder auch Fire Tablet/Echo Show-Besitzer hat dort schon mal Fotos abgelegt. Dann ist man leider nicht berechtigt. So geht es uns auch, wir haben Amazon Photos früher schon mal testweise genutzt. Aber so mancher Prime Kunde weiß vielleicht gar nicht, dass es den kostenlosen und unbegrenzten Fotospeicherplatz namens Amazon Photos gibt. Und man darf natürlich auch nie vergessen, dass kontinuierlich neue Prime-Kunden heranwachsen.

Wer möchte, kann es mit einem Klick einfach ausprobieren. Amazon Photos wird oft mit dem Dienst Amazon Drive verwechselt, der Ende 2023 eingestellt wurde. Amazon Photos ist jedoch unabhängig und wird zukünftig weiterhin zur Verfügung stehen.

15 € Amazon Aktionsgutschein per Amazon Photos – März 2024

Um den Gutschein zu erhalten muss man im ersten Schritt diese Aktionsseite besuchen. Dort seht Ihr direkt, ob Ihr für diese Gutscheinaktion zugelassen seid oder nicht. Natürlich müsst Ihr mit Eurem Prime-Account eingeloggt sein. Wer die Meldung „Entschuldigung, Sie sind für dieses Angebot nicht berechtigt.“ erhält, kann die Aktion nicht nutzen. Wer die positive Meldung sieht, kann einfach der Anleitung folgen und sich bis zum 31.03.2024 den 15 Euro-Amazon Aktionsgutschein sichern, indem man mindestens ein Foto hochlädt. Der Gutschein wird dann innerhalb von vier Tagen auf dem Kundenkonto gutgeschrieben, worüber man ebenfalls per E-Mail informiert wird.

Der Aktionsgutschein bzw. das Aktionsguthaben kann dann bis zum 15. April 2024  für qualifizierte Einkäufe ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro eingelöst werden. Qualifiziert sind nur Produkte, die über Amazon (auf www.amazon.de) verkauft und versendet werden, nicht aber Bücher (inkl. eBooks), digitale Inhalte, Geschenkgutscheine, Warehouse Deals oder Versandkosten. Einfach mal ausprobieren. Ich denke, es gibt einige, die Amazon Photos noch nie benutzt haben, weil sie andere Alternativen hatten.

15 Euro Amazon Gutschein im März 2024

Link: 15€ Gutschein für erstmaligen Foto-Upload bei Amazon Photos (mit Prime) – März 2024

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Feb29

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im März 2024 – Liste der auslaufenden Titel

Update 31.05.2024: Auch im Juni 2024 gibt es wieder neue Filme und Serien bzw. Staffeln bei Prime Video. Hier geht es zur Übersicht der neuen Titel im Juni 2024

Ursprünglicher Beitrag:

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Smart TV, Fire TV, Apple TV, einer Spielekonsole, dem Tablet, dem Smartphone, einem Echo Show oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine wirklich schöne Möglichkeit, sich einfach über die neu hinzukommenden Inhalte des nächsten Monats oder entsprechende Termine zu informieren.

Prime Video – Neue Inhalte im März 2024

Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir in der Regel eine entsprechende Liste. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat März 2024. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste.

Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielekonsolen, Apple-TVs, PCs, Echo-Geräte mit Bildschirm und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen.

Vorteile mit Amazon Prime und Sparmöglichkeiten

Durch den kostenfreien Versand, Prime Music, Prime Reading, Prime Gaming bleibt eine Prime-Mitgliedschaft für viele immer noch interessant. Auch Fußballfans bekommen bei Prime Video in den letzten Jahren immer mehr Inhalte geboten. In 2024 kommt dann für Sportinteressierte mit den Wimbledon Championships auch noch mehr Tennis hinzu. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft von für 89,90 € im Jahr kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Für Studenten und Auszubildende ist das Ganze sogar 6 Monate gratis und danach auch noch günstiger zu haben. Seit einigen Monaten gibt es die Amazon Prime-Mitgliedschaft auch für Personen mit einer Befreiung vom Rundfunkbeitrag oder mit ausgewähltem Familien-/Sozialpass zum halben Preis.

Seit Februar 2024 – Werbung oder Aufpreis

Amazon hatte bereits im letzten Jahr angekündigt, dass Nutzer von Prime Video den Dienst zukünftig nur noch gegen Zuzahlung von 2,99 € / Monat werbefrei nutzen können. Damit ging es dann am 05. Februar 2024 konkret los. Wer diese Zusatzoption nicht bucht, muss sich mit Werbung arrangieren. Wobei die Rückmeldungen zu der Werbung und der Menge aktuell auch noch auseinandergehen. Einige sehen wohl viel Werbung und auch mitten in den Folgen oder Filmen.

Wir selbst haben in den letzten Tagen mehrere Folgen von Mr. & Mrs. Smith geschaut und keine Werbung gesehen (auch nicht vorher oder nachher). Das kann aber vielleicht auch geräteabhängig sein, die Prime Video-App auf unserem neuen Hisense-TV wurde länger nicht aktualisiert. Vielleicht war man da bei anderen Geräten und Marken schneller. Gegebenenfalls ist es auch abhängig von den Inhalten, die geschaut werden und man ist bei Neuzugängen im Katalog da vorsichtiger. Oder es es ist auch kundeabhängig, einige die „Werbefrei“ gebucht/vorbestellt haben, bekamen eine Mail das vorerst nichts berechnet wird. Mal sehen wie sich das weiterentwickelt.

Wegen der Werbung – Kündigen oder nicht?

Wenn man sich so umschaut in Kommentaren, dann haben gefühlt 9 von 10 schon Ihre Prime-Mitgliedschaft gekündigt. Wobei meist eben nur die unzufriedenen Kunden kommentieren und mancherorts sogar zufriedene Kunden in den Kommentaren diverser Blogs und Foren angegangen werden.

Wir persönlich haben Prime vor vielen Jahren einfach wegen der kostenlosen Lieferung für Bestellungen gebucht. Und allein dafür lohnt es sich für uns heute noch und somit ist Kündigung für uns keine Option. Man kann viel darüber meckern, aber vielleicht sollte man es sich erst mal anschauen. Da man Prime Video tagesgenau mit entsprechender Erstattung kündigen kann, sollte man da aus meiner Sicht nichts überstürzen, sofern man nicht schon jetzt von Werbung überhäuft wird.

Das bedeutet aber nicht, dass sich unser persönliches Nutzungsverhalten in Sachen Prime Video nicht ändert, wenn es zu viel Werbung wird. Und dauerhaft werden wir die drei Euro mehr vermutlich auch nicht zahlen.

Ich empfinde Prime Video im Vergleich zu anderen Streamingdiensten immer noch als vergleichsweise günstig zu dem Preis (auch mit den 3 Euro mehr). Anderswo gibt es dann vielleicht für den einen oder anderen mehr passende neue Inhalte, aber dann oft in geringer Qualität ohne 4K (z. B. Paramount+ oder WOW). Oder man muss wie bei Netflix mit derzeit 18 € für 4K UHD sehr tief in die Tasche greifen und so viele neue Eigenproduktionen gibt es dort auch nicht mehr wie früher.

Bei Netflix bahnt sich ja bereits die nächste Preiserhöhung an. Das passt für mich nicht zusammen mit der Aussage, dass es durch das Vorgehen gegen das Account-Sharing keine nennenswerten Verluste an Kunden gab. Aber ich lebe jetzt schon viele Monate sehr gut ohne Netflix, da es keinen Tarif für mich oder andere Alleinstehende / Paare gibt. Also max. 1-2 Streams gleichzeitig aber eben 4K UHD, Dolby Atmos und das zu einem akzeptablen Preis und ohne Werbung.

Es läuft aus meiner Sicht aktuell insgesamt darauf hinaus, dass man die Dienste immer wieder nur für kurze Zeit bucht und dann kündigt, sofern es da nicht wirklich günstigere Jahrespakete bzw. Guthaben oder weitere Anreize wie z. B. bei Amazon Prime gibt. Wer Apple TV+ noch nicht getestet hat (oder vor längerer Zeit), findet da vielleicht neue interessante Inhalte und kann den Dienst aktuell bis zu drei Monate kostenlos testen.

Filme und Serien die bald aus dem Katalog verschwinden

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr dann kurzfristig noch anschauen wollt.

Eine Liste mit neuen Kauf- und Leihinhalten für März 2024 liegt uns nicht vor. Wer kein Problem mit Werbung hat, kann auch mal in die Neuzugänge des werbefinanzierten Freevee schauen.
Prime Video Neuheiten März 2024 - Filme, Serien und Shows - Heimkino

Neue Serien und Shows- Prime Video – März 2024

  • Invincible – Staffel 2 / Teil 2 (Amazon Original – verfügbar ab 14. März 2024)
  • Gotham – Staffel 1-5 (verfügbar ab 15. März 2024)
  • American Rust: Broken Justice – Staffel 2 (verfügbar ab 28. März 2024)
  • The Baxters – Staffel 1-3 (verfügbar ab 28. März 2024)
  • LOL – Staffel 5 (Amazon Original – verfügbar ab 28. März 2024)
  • Penny Dreadful: City Of Angels – Staffel 1 (verfügbar ab 31. März 2024)
  • Penny Dreadful – Staffel 1-3 (verfügbar ab 31. März 2024)
  • Yellowstone – Staffel 1-3 (verfügbar ab 31. März 2024)

Neue Filme – Prime Video – März 2024

  • Ferrari (verfügbar ab 1. März 2024)
  • Ricky Stanicky (Amazon Original – verfügbar ab 7. März 2024)
  • The Good Boss (verfügbar ab 14. März 2024)
  • Last Seen Alive (verfügbar ab 14. März 2024)
  • Frida (Amazon Original  – verfügbar ab 14. März 2024)
  • 57 Seconds (verfügbar ab 15. März 2024)
  • Sympathy for the Devil – 16. März 2024
  • Out of the Blue (verfügbar ab 16. März 2024)
  • Bait (verfügbar ab 19. März 2024)
  • The Fast And The Furious (verfügbar ab 20. März 2024)
  • The Fast And The Furious: Tokyo Drift (verfügbar ab 20. März 2024)
  • Fast & Furious (verfügbar ab 20. März 2024)
  • Fast & Furious 6 (verfügbar ab 20. März 2024)
  • Fast & Furious 7 (verfügbar ab 20. März 2024)
  • The Fate Of The Furious (verfügbar ab 20. März 2024)
  • 2 Fast 2 Furious (verfügbar ab 20. März 2024)
  • Fast Five (verfügbar ab 20. März 2024)
  • Hunt (verfügbar ab 20. März 2024)
  • Road House (Amazon Original – verfügbar ab 21. März 2024)
  • Ae Watan Mere Watan (verfügbar ab 21. März 2024)
  • Nope (verfügbar ab 22. März 2024)
  • Das letzte Opfer (verfügbar ab 23. März 2024)
  • Robin Hood (verfügbar ab 23. März 2024)
  • The Time Machine (verfügbar ab 26. März 2024)
  • Heroes of ’38 (verfügbar ab 27. März 2024)
  • Boys in the Boat (verfügbar ab 29. März 2024)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Feb29

Amazon Freevee: Neue kostenlose Filme und Serien im März 2024 – mit Werbung

Update 31.05.2024: Auch im Juni 2024 könnt Ihr bei Freevee wieder "neue" Inhalte in Sachen Serien und Filme finden. Diese könnt Ihr kostenlos und ohne irgendwelche Abos mit Werbung streamen. Es ist nur ein Amazon-Konto erforderlich - kein Amazon Prime.

Ursprünglicher Beitrag:

Die meisten von Euch werden den Deutschlandstart von Freevee im letzten Jahr sicher mitbekommen haben. Wir hatten auch darüber berichtet. Bei Freevee kann man sich Serien und Filme ohne Abo gratis anschauen. Nur ein Amazon-Kundenkonto ist erforderlich. Vor und während der Wiedergabe wird dann aber Werbung eingeblendet, damit soll sich der Dienst finanzieren. Freevee ist genau wie Prime Video ein Dienst von Amazon.

Freevee ist kein Ausschnitt von Prime Video, den man sich kostenlos mit Werbung anschauen kann, sondern dort gibt es z. B. mit den Freevee Originals auch Serien und Filme, die in Prime Video nicht (oder nicht mehr) zur Verfügung stehen. Diese kann man also trotz Prime-Abo auch nur mit Werbung anschauen. Somit sollte man auch als Prime Kunde ruhig mal in die Auswahl bei Freevee schauen.

Neue Filme und Serien im Freevee-Katalog – März 2024

Auch bei Freevee werden monatlich neue Inhalte hinzugefügt. Ähnlich wie wir das schon mit unserem monatlichen Beitrag für Prime Video machen, wollen wir Euch auch in Sachen Freevee über die Neuzugänge informieren.

Amazon Freevee: Neue kostenlose Filme und Serien im März 2024 - mit Werbung

Neue Serien und Staffeln gratis – Freevee –  März 2024

  • Saving Hope – Staffel 1 (verfügbar ab 01. März)

Neue Filme gratis – Freevee – März 2024

  • 10 Minutes Gone (verfügbar ab 1. März)
  • Predestination (verfügbar ab 8. März)
  • Ip Man 4: The Finale (verfügbar ab 10. März)
  • Shock Wave 2 (verfügbar ab 14. März)
  • Burning Speed: Sieg um jeden Preis (ab 15. März)
  • Kite – Engel der Rache (verfügbar ab 15. März)
  • Only God Forgives (verfügbar ab 15. März)
  • The Medium (verfügbar ab 16. März)
  • Das Haus der Geheimnisse (ab 22. März)
  • Blind (ab 22. März)
  • Mörderland (ab 23. März)
  • Grand Isle (ab 30. März)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Wie viel Werbung gibt es bei Freevee?

Ich weiß, so mancher lehnt Streaming mit Werbung generell ab. Wer aber nicht zahlen möchte und mit Werbung leben kann, findet bei Freevee durchaus einige interessante Inhalte. Die Berichte von Nutzern über die Menge und Länge der Werbung sind derzeit auch immer noch völlig unterschiedlich. Von „ich habe überhaupt keine Werbung gesehen“, „2-3x pro Film/Folge“ bis „andauernd Werbung“ reicht da die Spanne.

Jeder wird da auch eine andere Schwelle haben, wo die Werbung nervt. Auch Amazon wird da sicher ausprobieren, was man den Zuschauern zumuten kann und wann der Großteil „abschaltet“. Da Freevee als werbefinanzierter und kostenloser Dienst gestartet ist, kann man Amazon da keine Vorwürfe machen. Die wollen das Modell halt einfach parallel auch ausprobieren. Für manche passt es nicht und für andere schon.

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Feb09

Amazon: Echo Connect – Unterstützung wird kurzfristig eingestellt – Geräte werden nutzlos

Es war Ende 2018 als wir erstmals über den Echo Connect als Zubehör für die Alexa-fähigen Geräte wie den Amazon Echo berichteten. Mit der kleinen Hardware konnte man Alexa mit dem regulären Telefonanschluss und eben dessen regulärer Rufnummer verbinden (Analog und auch VoIP). So hatte man dank Echo Connect und Amazon Echo ein sprachgesteuertes Telefon mit Freisprechfunktion. Damit ist jetzt zum 29. Februar 2024 sehr kurzfristig Schluss und es gibt keine wirklichen Alternativen. Jetzt könnte viele denken, dass es die Einstellung nur logisch ist, da das Thema Festnetz sowieso ein Auslaufmodell sei.

Aber erste Reaktionen auf die angekündigte Einstellung zeigen, dass gerade bei vielen Senioren, Menschen mit Behinderungen oder auch in so manchen Smart Home (z. B. für die Türklingel) ein Echo Connect eine wichtige Rolle spielt. Auf der entsprechenden deutschen Supportseite findet man nur den Hinweis „Wichtig: Ab dem 29. Februar 2024 werden die Echo Connect-Geräte nicht mehr unterstützt. Du kannst weiterhin mit anderen Echo-Geräten oder der Alexa-App telefonieren.“. Ein Problem ist natürlich vor allem die sehr kurzfristige Einstellung des Services. Das Gerät selbst ist ja nicht das Problem, sondern die eingestellte Unterstützung seitens Alexa, Amazon Echo und Co. Somit wird der Echo Connect leider zum Elektroschrott.

Amazon stellt Echo Connect Service Ende Februar ein - Gerät unbrauchbar gemacht

Telefonie von Alexa zu Alexa keine Alternative

Und die in der Ankündigung genannte Alternative mit der Telefonie zwischen Alexa-Geräten oder der Alexa-App ist eben für die meisten keine. Der Echo Connect sollte diese Menschen eben über die ganz reguläre Telefonnummer mit der kompletten Außenwelt verbinden und nicht nur mit Echo-Geräten und Co. Gegebenenfalls konnte man so auch bei Notfällen einen sprachgesteuerten Notruf absetzen. Das gab natürlich sowohl den Nutzern als auch deren Familien und Angehörigen eine gewisse Sicherheit.

Es ist schwer einzuschätzen, welche Aufwände bei Amazon entstehen, um diesen Service aufrechtzuerhalten. Für Betroffene ist das natürlich auch gerade wegen der Kurzfristigkeit ein Schlag ins Gesicht. Auch deshalb, weil es nicht mal eben eine Alternative gibt. Ja, natürlich gibt es andere Notfall-Lösungen für Senioren oder Menschen mit Behinderung, aber diese können sich nicht mal eben auf eine ganz andere Handhabung einstellen. Und es ging vielen gar nicht nur um Notfälle, sondern darum, mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, wenn ein Smartphone eben keine Lösung ist.

Lt. aktuellen Infos bekommen betroffenen Kunden (vermutlich die, die mit Ihrem Konto einen Echo Connect gekauft haben) einen 10 Euro Amazon-Gutschein als Entschädigung im Konto hinterlegt. Das ist natürlich nett, wenn man das Gerät vielleicht schon längst nicht mehr nutzt, aber für aktive Anwender ist das natürlich keine wirkliche Entschädigung. Es gibt auch keinerlei Infos von Amazon zu den Gründen für diese Entscheidung und vor allem für die Kurzfristigkeit. So was hätte man auch mit deutlich längerer Vorlaufzeit machen können. Klar, da wäre mangels Alternativen auch nicht jedem mit geholfen, aber Kunden hätten vielleicht etwas mehr Verständnis.

Amazon Alexa verliert nicht nur den Anschluss in Sachen Telefon

Auch wenn das jetzt eine sehr spezielle Zielgruppe und vermutlich nicht den Großteil der Alexa- bzw. Amazon Echo-Nutzer betrifft, aber das schadet aus meiner Sicht grundsätzlich dem Thema Alexa und dessen Ökosystem. Leider gibt es schon seit längerer Zeit so gut wie nichts Positives zu berichten, sondern eher Negatives (z. B. Einstellung der Unterstützung für IFTTT) oder zumindest Stillstand.

Während wir früher teils mehrfach in der Woche über neue Geräte, neues Zubehör, neue Skills, neue Routinen rund um Alexa berichtet haben, passiert da in den letzten Jahren kaum was. Auch privat habe ich früher gerne immer wieder mit Alexa experimentiert, heute ist Sie Internetradio, Wetterinformation und Sprachsteuerung fürs Smart Home und ab und an beantwortet sie mal eine Wissensfrage. Aber bei Wissensfragen ist Alexa natürlich von ChatGPT und Co. längst angehängt worden. Ich hoffe wirklich, dass Amazon da mit Alexa noch mal die Kurve kriegt, was nicht alleine an den vielen Geräten in unserem Haushalt liegt, die mit Alexa verbunden sind.

Ende des Echo Connect – wirklich keine Alternativen?

Sollte jemand von Euch wirkliche Alternativen kennen, dann schreibt unten gerne in die Kommentare. Natürlich dürft Ihr auch sachlich Euren Frust oder ggf. neu erlangte Informationen etc. dort berichten.

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Jan27

Amazon Freevee: Neue kostenlose Filme und Serien im Februar 2024 – mit Werbung

Update 31.05.2024: Auch im Juni 2024 könnt Ihr bei Freevee wieder "neue" Inhalte in Sachen Serien und Filme finden. Diese könnt Ihr kostenlos und ohne irgendwelche Abos mit Werbung streamen. Es ist nur ein Amazon-Konto erforderlich - kein Amazon Prime.

Ursprünglicher Beitrag:

Die meisten von Euch werden den Deutschlandstart von Freevee im letzten Jahr sicher mitbekommen haben. Wir hatten auch darüber berichtet. Bei Freevee kann man sich Serien und Filme ohne Abo gratis anschauen. Nur ein Amazon-Kundenkonto ist erforderlich. Vor und während der Wiedergabe wird dann aber Werbung eingeblendet, damit soll sich der Dienst finanzieren. Freevee ist genau wie Prime Video ein Dienst von Amazon.

Freevee ist kein Ausschnitt von Prime Video, den man sich kostenlos mit Werbung anschauen kann, sondern dort gibt es z. B. mit den Freevee Originals auch Serien und Filme, die in Prime Video nicht (oder nicht mehr) zur Verfügung stehen. Diese kann man also trotz Prime-Abo auch nur mit Werbung anschauen. Somit sollte man auch als Prime Kunde ruhig mal in die Auswahl bei Freevee schauen.

Neue Filme und Serien im Freevee-Katalog – Februar 2024

Auch bei Freevee werden monatlich neue Inhalte hinzugefügt. Ähnlich wie wir das schon mit unserem monatlichen Beitrag für Prime Video machen, wollen wir Euch auch in Sachen Freevee über die Neuzugänge informieren. Seit Kurzem gibt es auch bei Freevee sogenannte Channels (ähnlich wie bei den Prime Channels). Diese sogenannten FAST-Channel sind passend zu Freevee auch werbefinanziert. Der Zusatz FAST hat hier nicht mit Geschwindigkeit zu tun sondern steht für Free Ad-Supported Streaming TV. In kommenden Monat sind aber keine neuen Channels bei Freevee hinzugekommen.

Amazon Freevee: Neue kostenlose Filme und Serien im Februar 2024 - mit Werbung

Neue Serien und Staffeln gratis – Freevee –  Februar 2024

  • Judy Justice – Staffel 3 (Amazon Original – verfügbar ab 01. Februar)
  • Wynonna Earp Staffel 1-4 (verfügbar ab 01. Februar)
  • Stargate Universe Staffel 1 (verfügbar ab 01. Februar)
  • The Familiar of Zero F – Staffel 4 (verfügbar ab 01. Februar)
  • The Saint´s Magic Power is Omnipotent (verfügbar ab 08. Februar)

Neue Filme gratis – Freevee – Februar 2024

  • Tiger Girl (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • The Flood (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • The Last Son (verfügbar ab 2. Februar 2024)
  • Act of Valor (verfügbar ab 4. Februar 2024)
  • The Jack in the Box: Awakening (verfügbar ab 7. Januar 2023)
  • Brain Freeze (verfügbar ab 9. Januar 2023)
  • Don´t Go – Zwischen Leben und Tod (ab 12. Februar 2024)
  • Moloch (verfügbar ab 14. Februar 2024)
  • Press Play and Love Again (verfügbar ab 16. Februar 2024)
  • Nachtwald – Das Abenteuer beginnt (verfügbar ab 18. Februar 2024)
  • The Boy Behind the Door (verfügbar ab 19. Februar 2024)
  • Seance (verfügbar ab 21. Februar 2024)
  • The Survivor (verfügbar ab 27. Februar 2024)
  • Die Hüterin der Wahrheit – Dinas Bestimmung (ab 29. Februar 2024)
  • Die Hüterin der Wahrheit 2 – Dina und die schwarze Magie (ab 29. Februar 2024)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Wie viel Werbung gibt es bei Freevee?

Ich weiß, so mancher lehnt Streaming mit Werbung generell ab. Wer aber nicht zahlen möchte und mit Werbung leben kann, findet bei Freevee durchaus einige interessante Inhalte. Die Berichte von Nutzern über die Menge und Länge der Werbung sind derzeit auch immer noch völlig unterschiedlich. Von „ich habe überhaupt keine Werbung gesehen“, „2-3x pro Film/Folge“ bis „andauernd Werbung“ reicht da die Spanne.

Jeder wird da auch eine andere Schwelle haben, wo die Werbung nervt. Auch Amazon wird da sicher ausprobieren, was man den Zuschauern zumuten kann und wann der Großteil „abschaltet“. Da Freevee als werbefinanzierter und kostenloser Dienst gestartet ist, kann man Amazon da keine Vorwürfe machen. Die wollen das Modell halt einfach parallel auch ausprobieren. Für manche passt es nicht und für andere schon.

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Jan24

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Februar 2024 – Liste der auslaufenden Titel

Update 31.05.2024: Auch im Juni 2024 gibt es wieder neue Filme und Serien bzw. Staffeln bei Prime Video. Hier geht es zur Übersicht der neuen Titel im Juni 2024

Ursprünglicher Beitrag:

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Smart TV, Fire TV, Apple TV, einer Spielekonsole, dem Tablet, dem Smartphone, einem Echo Show oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine wirklich schöne Möglichkeit, sich einfach über die neu hinzukommenden Inhalte des nächsten Monats oder entsprechende Termine zu informieren.

Prime Video – Neue Inhalte im Februar 2024

Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir in der Regel eine entsprechende Liste. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat Februar 2024. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste.

Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielekonsolen, Apple-TVs, PCs, Echo-Geräte mit Bildschirm und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen.

Vorteile mit Amazon Prime und Sparmöglichkeiten

Durch den kostenfreien Versand, Prime Music, Prime Reading, Prime Gaming bleibt eine Prime-Mitgliedschaft für viele immer noch interessant. Auch Fußballfans bekommen bei Prime Video in den letzten Jahren immer mehr Inhalte geboten. In 2024 kommt dann für Sportinteressierte mit den Wimbledon Championships auch noch mehr Tennis hinzu. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft von für 89,90 € im Jahr kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Für Studenten und Auszubildende ist das Ganze sogar 6 Monate gratis und danach auch noch günstiger zu haben. Seit einigen Monaten gibt es die Amazon Prime-Mitgliedschaft auch für Personen mit einer Befreiung vom Rundfunkbeitrag oder mit ausgewähltem Familien-/Sozialpass zum halben Preis.

Ab Februar 2024 – Werbung oder Aufpreis

Amazon hatte bereits im letzten Jahr angekündigt, dass Nutzer von Prime Video den Dienst zukünftig nur noch gegen Zuzahlung von 2,99 € / Monat werbefrei nutzen können. Damit geht es dann jetzt ab dem 05. Februar 2024 konkret los. Wer diese Zusatzoption nicht bucht, muss sich mit Werbung arrangieren. Wie diese Werbung aussehen wird und wie häufig diese angezeigt wird, ist derzeit noch unklar. Sind es richtige Unterbrechungen? Sind es Banner, die  kurzzeitig über dem Inhalt eingeblendet werden? Da lässt sich Amazon derzeit nicht genauer in die Karten schauen. Da wird man selbst experimentieren wollen und schauen, was sich auf Unternehmenssicht lohnt und wo dann die Schmerzgrenze derer erreicht wird, die nicht zusätzlich zahlen wollen.

Wegen der Werbung – Kündigen oder nicht?

Wenn man sich so umschaut in Kommentaren, dann haben gefühlt 9 von 10 schon Ihre Prime-Mitgliedschaft gekündigt. Wobei meist eben nur die unzufriedenen Kunden kommentieren und mancherorts sogar zufriedene Kunden in den Kommentaren diverser Blogs und Foren angegangen werden. Wir persönlich haben Prime vor vielen Jahren einfach wegen der kostenlosen Lieferung für Bestellungen gebucht. Und allein dafür lohnt es sich für uns heute noch und somit ist Kündigung für uns keine Option. Man kann viel darüber meckern, aber vielleicht sollte man es sich erst mal anschauen. Da man Prime Video tagesgenau mit entsprechender Erstattung kündigen kann, sollte man da aus meiner Sicht nicht überstürzen.

Und wenn man mit der Kündigung „ein Zeichen“ setzen will, dann doch nicht vor dem 05. Februar, sondern dann, wenn die Werbung wirklich zu viel ist und nervt. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Das bedeutet aber nicht, dass sich unser persönliches Nutzungsverhalten in Sachen Prime Video nicht ändert, wenn es zu viel Werbung wird. Und dauerhaft werden wir die drei Euro mehr auch nicht zahlen. Ich empfinde Prime Video im Vergleich zu anderen Streamingdiensten immer noch als vergleichsweise günstig zu dem Preis (auch mit den 3 Euro mehr). Anderswo gibt es dann vielleicht für den einen oder anderen mehr passende neue Inhalte, aber dann oft in geringer Qualität ohne 4K (z. B. Paramount+ oder WOW). Oder man muss wie bei Netflix mit derzeit 18 € für 4K UHD sehr tief in die Tasche greifen und so viele neue Eigenproduktionen gibt es dort auch nicht mehr wie früher.

Es läuft aus meiner Sicht aktuell insgesamt darauf hinaus, dass man die Dienste immer wieder nur für kurze Zeit bucht und dann kündigt, sofern es da nicht wirklich günstigere Jahrespakete bzw. Guthaben oder weitere Anreize wie z. B. bei Amazon Prime gibt. Wer Apple TV+ noch nicht getestet hat (oder vor längerer Zeit), findet da vielleicht neue interessante Inhalte und kann den Dienst aktuell drei Monate kostenlos testen.

Filme und Serien die bald aus dem Katalog verschwinden

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr dann kurzfristig noch anschauen wollt.

Eine Liste mit neuen Kauf- und Leihinhalten für Februar 2024 liegt uns nicht vor. Wer kein Problem mit Werbung hat, kann auch mal in die Neuzugänge des werbefinanzierten Freevee schauen.
Prime Video Neuheiten Februar 2024 - Filme, Serien und Shows

Neue Serien und Shows- Prime Video – Februar 2024

  • The Handmaid’s Tale – Staffel 1-4 (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Mr. & Mrs. Smith – Staffel 1 (exklusiv  verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Wolf Like Me – Staffel 2 (verfügbar ab 9. Februar 2024)
  • Dr. House – Staffel 1-6 (verfügbar ab 9. Februar 2024)
  • The Silent Service – Staffel 1 (verfügbar ab 9. Februar 2024)
  • Beasts Link us – Staffel 1 (exklusiv  verfügbar ab 14. Februar 2024)
  • Soltos em Floripa – Staffel 4 (verfügbar ab 23. Februar 2024)
  • Das Büro – Staffel 1-9 (verfügbar ab 16. Februar 2024)
  • Die Teddy Teclebrahn Show – Staffel 1 (exklusiv verfügbar ab 20. Februar 2024)
  • The Second Best Hospital in the Galaxy (exklusiv  verfügbar ab 23. Februar 2024)
  • Jenny Slate: Seasoned Professional (verfügbar ab 23. Februar 2024)
  • Shameless – Staffel 1-11 (verfügbar 25. Februar 2024)
  • Die rote Königin – Staffel 1 (verfügbar ab 29. Februar 2024)

Neue Filme – Prime Video – Februar 2024

  • Die glorreichen Sieben (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Mile 22 (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Everything, Everything (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Natürlich Blond (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Natürlich Blond 2 (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • The Spectacular Now (verfügbar ab 1. Februar 2024)
  • Eat Wheaties! (verfügbar ab 3. Februar 2024)
  • Ex Machina (verfügbar ab 4. Februar 2024)
  • Es gilt das gesprochene Wort (verfügbar ab 4. Februar 2024)
  • High Heat (verfügbar ab 5. Februar 2024)
  • Justice League (verfügbar ab 5. Februar 2024)
  • Old Henry (verfügbar ab 6. Februar 2024)
  • The Witch: Subversion (verfügbar ab 7. Februar 2024)
  • The Witch: Part 2 – The Other One (verfügbar ab 7. Februar 2024)
  • Die Känguru-Chroniken (verfügbar ab 8. Februar 2024)
  • The Underdoggs (verfügbar ab 9. Februar 2024)
  • Der Killer (verfügbar ab 8. Februar 2024)
  • Upgraded (verfügbar ab 9. Februar 2024)
  • Godzilla: King of the Monsters (verfügbar ab 9. Februar 2024)
  • The Cellar (verfügbar ab 10. Februar 2024)
  • Lamb (verfügbar ab 11. Februar 2024)
  • Colossal (verfügbar ab 11. Februar 2024)
  • Der weiße Hai (verfügbar ab 12. Februar 2024)
  • Veronica Mars (verfügbar ab 12. Februar 2024)
  • Pensati Sexy (exklusiv verfügbar ab 12. Februar 2024)
  • King Kong (verfügbar ab 13. Februar 2024)
  • Kong: Skull Island (verfügbar ab 13. Februar 2024)
  • Five Blind Dates (exklusiv verfügbar ab 13. Februar 2024)
  • Das Letzte Tabu (verfügbar ab 15. Februar 2024)
  • This Is Me… Now (verfügbar ab 16. Februar 2024)
  • Neneh Superstar (verfügbar ab 16. Februar 2024)
  • Interstellar (verfügbar ab 19. Februar 2024)
  • E.T. – Der Außerirdische (verfügbar ab 19. Februar 2024)
  • The Twin (verfügbar ab 20. Februar 2024)
  • Men – Men Was Dich Sucht, Wird Dich Finden (verfügbar ab 20. Februar 2024)
  • Meet Joe Black (verfügbar ab 22. Februar 2024)
  • Split (verfügbar ab 24. Februar 2024)
  • Meet Cute (verfügbar ab 25. Februar 2024)
  • Immenhof – Das große Versprechen (verfügbar ab 27. Februar 2024)
  • Last Looks (verfügbar ab 27. Februar 2024)
  • Control (verfügbar ab 28. Februar 2024)
  • The Nun (verfügbar ab 28. Februar 2024)
  • Blinded by the Light (verfügbar ab 28. Februar 2024)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Jan22

Amazon: 15 Euro Gutschein für erstmaligen Foto-Upload über Amazon Photos App (mit Prime) – Januar 2024

Update 13.06.2024:

Liste der aktuell gültigen amazon.de Gutscheine im Juni 2024

Ursprünglicher Beitrag:

Wir haben regelmäßig Informationen über Amazon-Gutscheine und einige davon sind auf bestimmte Personen beschränkt. So auch dieser Gutschein. Die Einschränkung bei dieser Aktion ist der erste Fotoupload über die Amazon Photos App als Prime-Kunde. Hier werden wahrscheinlich einige aussteigen, denn so mancher Hobbyfotograf oder auch Fire Tablet/Echo Show-Besitzer hat dort schon mal Fotos abgelegt. Dann ist man leider nicht berechtigt. So geht es uns auch, wir haben Amazon Photos früher schon mal testweise genutzt. Aber so mancher Prime Kunde weiß vielleicht gar nicht, dass es den kostenlosen und unbegrenzten Fotospeicherplatz namens Amazon Photos gibt. Und man darf natürlich auch nie vergessen, dass kontinuierlich neue Prime-Kunden heranwachsen.

Wer möchte, kann es mit einem Klick einfach ausprobieren. Amazon Photos wird oft mit dem Dienst Amazon Drive verwechselt, der Ende 2023 eingestellt wurde. Amazon Photos ist jedoch unabhängig und wird zukünftig weiterhin zur Verfügung stehen.

15 € Amazon Aktionsgutschein per Amazon Photos – Januar 2024

Um den Gutschein zu erhalten muss man im ersten Schritt diese Aktionsseite besuchen. Dort seht Ihr direkt, ob Ihr für diese Gutscheinaktion zugelassen seid oder nicht. Natürlich müsst Ihr mit Eurem Prime-Account eingeloggt sein. Wer die Meldung „Entschuldigung, Sie sind für dieses Angebot nicht berechtigt.“ erhält, kann die Aktion nicht nutzen. Wer die positive Meldung sieht, kann einfach der Anleitung folgen und sich bis zum 31.01.2024 den 15 Euro-Amazon Aktionsgutschein sichern, indem man mindestens ein Foto hochlädt. Der Gutschein wird dann innerhalb von vier Tagen auf dem Kundenkonto gutgeschrieben, worüber man ebenfalls per E-Mail informiert wird.

Der Aktionsgutschein bzw. das Aktionsguthaben kann dann bis zum 15. Februar 2024  für qualifizierte Einkäufe ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro eingelöst werden. Qualifiziert sind nur Produkte, die über Amazon (auf www.amazon.de) verkauft und versendet werden, nicht aber Bücher (inkl. eBooks), digitale Inhalte, Geschenkgutscheine, Warehouse Deals oder Versandkosten. Einfach mal ausprobieren. Ich denke, es gibt einige, die Amazon Photos noch nie benutzt haben, weil sie andere Alternativen hatten.

15 Euro Amazon Gutschein im Dezember 2024

Link: 15€ Gutschein für erstmaligen Foto-Upload bei Amazon Photos (mit Prime) – Januar 2024

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr
Dez22

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Januar 2024 – Liste der auslaufenden Titel

Update 31.05.2024: Auch im Juni 2024 gibt es wieder neue Filme und Serien bzw. Staffeln bei Prime Video. Hier geht es zur Übersicht der neuen Titel im Juni 2024

Ursprünglicher Beitrag:

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Smart TV, Fire TV, Apple TV, einer Spielekonsole, dem Tablet, dem Smartphone, einem Echo Show oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine wirklich schöne Möglichkeit sich einfach über die neu hinzukommenden Inhalte des nächsten Monats oder entsprechende Termine zu informieren.

Prime Video – Neue Inhalte im Januar 2024

Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir in der Regel eine entsprechende Liste. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat Januar 2024. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste.

Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielekonsolen, Apple-TVs, PCs, Echo-Geräte mit Bildschirm und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet, kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen.

Vorteile mit Amazon Prime und Sparmöglichkeiten

Durch Prime Music, Prime Reading, Prime Gaming wird eine Prime-Mitgliedschaft für viele natürlich immer interessanter. Auch Fußballfans bekommen bei Prime Video in den letzten Jahren immer mehr Inhalte geboten. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft von für 89,90 € im Jahr kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Für Studenten und Auszubildende ist das Ganze sogar 6 Monate gratis und danach auch noch günstiger zu haben. Seit einigen Monaten gibt es die Amazon Prime-Mitgliedschaft auch für Personen mit einer Befreiung vom Rundfunkbeitrag oder mit ausgewähltem Familien-/Sozialpass zum halben Preis.

Filme und Serien die bald aus dem Katalog verschwinden

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr dann kurzfristig noch anschauen wollt.

Eine Liste mit neuen Kauf- und Leihinhalten für Januar 2024 liegt uns nicht vor. Wer kein Problem mit Werbung hat, kann auch mal in die Neuzugänge des werbefinanzierten Freevee schauen. Nach aktuellen Infos werden wir uns auch bei Prime Video ab 2024 an Werbung gewöhnen oder einen Aufpreis zahlen müssen.
Prime Video Neuheiten Januar 2024 - Filme und Serien

Neue Serien und Staffeln – Prime Video – Januar 2024

  • James May: Unser Mann in Indien – Staffel 3 (verfügbar ab 5. Januar 2024)
  • No Activity: Niente da Segnalare (verfügbar ab 18. Januar 2024)
  • Habzin Hotel – Staffel 1 (ab 19. Januar 2024)
  • Dance Life – Staffel 1 (ab 19. Januar 2024)
  • Indian Police Force – Staffel 1 (verfügbar ab 19. Januar 2024)
  • Expats – Staffel 1 (verfügbar ab 26. Januar 2024)

Neue Filme – Prime Video – Januar 2024

  • Urteil von Nürnberg (verfügbar ab 1. Januar 2024)
  • Thelma & Louise (verfügbar ab 1. Januar 2024)
  • Minions: Auf der Suche nach dem Mini-Boss (verfügbar ab 1. Januar 2024)
  • Mafia Mamma (verfügbar ab 3. Januar 2024)
  • Das Glück des Augenblicks (verfügbar ab 3. Januar 2024)
  • The Gentlemen (verfügbar ab 4. Januar 2024)
  • Auerhaus (verfügbar ab 4. Januar 2024)
  • Marlowe (verfügbar ab 5. Januar 2024)
  • Foe (verfügbar 5. Januar 2024)
  • The Black Phone (verfügbar ab 8. Januar 2024)
  • Sin City: A Dame to Kill For (ab 9. Januar 2024)
  • Hustlers (verfügbar ab 9. Januar 2024)
  • Der Vorname (verfügbar ab 10. Januar 2024)
  • Tekken (verfügbar ab 11. Januar 2024)
  • Knives Out: Mord ist Familiensache (verfügbar ab 11. Januar 2024)
  • Romeo Must Die (verfügbar ab 12. Januar 2024)
  • Elvis (verfügbar ab 12. Januar 2024)
  • Die Wilden Hühner und das Leben (verfügbar ab 15. Januar 2024)
  • Escape Plan (verfügbar ab 15. Januar 2024)
  • Escape Plan: The Extractors (verfügbar ab 15. Januar 2024)
  • Escape Plan 2: Hades (verfügbar ab 15. Januar 2024)
  • The Nice Guys (verfügbar ab 16. Januar 2024)
  • Keanu (verfügbar ab 18. Januar 2024)
  • Eiffel In Love (verfügbar ab 19. Januar 2024)
  • Dog – das Glück hat vier Pfoten (verfügbar ab 19. Januar 2024)
  • The Donor Party (verfügbar ab 19. Januar 2024)
  • Wild Card (verfügbar ab 20. Januar 2024)
  • Wie Brüder im Wind (verfügbar ab 21. Januar 2024)
  • Inside (verfügbar ab 22. Januar 2024)
  • Kevin James: Irregardless (verfügbar ab 23. Januar 2024)
  • Sparkle (verfügbar ab 22. Januar 2024)
  • Abgeschnitten (verfügbar ab 22. Januar 2024)
  • Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (verfügbar ab 24. Januar 2024)
  • The Disaster Artist (verfügbar ab 24. Januar 2024)
  • Meg (verfügbar ab 25. Januar 2024)
  • The Good Liar – Das alte Böse (verfügbar ab 26. Januar 2024)
  • Trunk (verfügbar ab 26. Januar 2024)
  • The Unbearable Weight of Massive Talent (verfügbar ab 26. Januar 2024)
  • Tides (verfügbar ab 27. Januar 2024)
  • Little Joe (verfügbar ab 29. Januar 2024)
  • Black Mass (verfügbar ab 31. Januar 2024)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Angebote bei amazon.de 5 € Amazongutschein - Lieferung an Abholstation

Mehr