Xbox 360: Gears of War – Judgement vorbestellen – Wireless Controller, 400 MS-Points und Bonusinhalte gratis

gears-of-war-judgement-wo-vorbestellen-kaufenNeben der aktuell gestarteten 3 für 49 €-Aktion hat amazon auch noch ein sehr gutes Angebot für Fans von Gears of War. Am 22. März wird der neue Titel Gears of War: Judgement ausgeliefert. Es ist kein direkter Nachfolger von Gears of War 3, sondern spielt vor den Geschehnissen der ersten Teils (wie alles begann). Es gibt wenig Spiele die mich, vor allem über mehrere Nachfolgeversionen hinweg, so überzeugen wie Gears of War. Ich habe alle Teile sehr intensiv gespielt und werde hier wieder zugreifen. Für mich kann da kein Halo oder Call of Duty mithalten, aber Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden.

So nun aber zum Angebot. Das Spiel kostet 64,99 € bei amazon.de und es kommen noch mal 5 € für den Versand (ab 18) hinzu. Dazu bekommt man einen schwarzen Wireless Controller, 400 Microsoft Points und noch Bonusinhalte (zusätzlicher Multiplayer-Character und Waffe).  Der Controller und die 400 MS-Points haben einen Wert von ca. 33  €. Somit kostet das Spiel mit den Bonusinhalten ca. 37 €. Unter 60 € ist das Spiel bei deutschen Händlern kaum zu finden.

Wer noch keine Xbox 360 besitzt, findet hier ein günstiges Bundle inkl. dem hier genannten Spiel und 2 weiteren Toptiteln. Ich würde dann aber zuerst das Spiel über diese Aktion in den Warenkorb legen und dann erst die Konsole und die zwei weiteren Spiele. So könnt Ihr zumindest aktuell die Aktionen kombinieren.

Link: Gears of War – Judgement vorbestellen – Controller & 400 MS-Points gratis

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
avatar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.