Sony: Online-ID ändern ab heute möglich für PlayStation 4-Besitzer – einmal kostenlos

Nach einer Testphase im Beta-Programm Ende letzten Jahres schaltet Sony heute für PlayStation 4-Besitzer die Möglichkeit frei, die eigene Online-ID zu ändern. Wer mit seinem Online-Namen nicht mehr zufrieden ist, kann diesen nun über die PlayStation 4-Konsole oder den Webbrowser ändern. Die erste Änderung ist dabei kostenlos. Weitere Änderungen kosten für PlayStation Plus-Mitglieder jeweils 4,99 € und ohne die Mitgliedschaft 9,99 €. Bevor Ihr jetzt überhastet den Namen ändert, solltet Ihr Euch den neuen Namen also gut überlegen, damit er nicht bald schon wieder geändert werden muss und dann Kosten entstehen. Die Änderung der Online-ID kann bei einigen Spielen aber auch Probleme verursachen. Daher solltet Ihr auch mal in die Listen bereits getesteter Games und den Problemfällen darunter schauen. Lt. dem Beitrag im PlayStation Blog kann man zwar kostenlos zum alten Online-Namen zurück, wenn der nicht gegen die Richtlinien verstößt, dies aber nur über den Support.

PlayStation 4 Online-Namen , PSN-ID bzw. Online-ID wechseln und ändern

Wo und wie kann ich meine Online-ID ändern?

Ihr könnt eure Online-ID entweder auf eurer PS4 oder in einem Webbrowser ändern.

PlayStation 4:

  • Schritt 1: Geht auf eurer PS4 zu [Einstellungen].
  • Schritt 2: Geht zu [Kontoverwaltung] > [Kontoinformationen] > [Profil] > [Online-ID].
  • Schritt 3: Gebt eine Online-ID ein oder wählt einen der Vorschläge aus.
  • Schritt 4: Befolgt zum Abschließen der Änderung die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Webbrowser:

  • Schritt 1: Meldet euch bei eurem Konto im PlayStation-Network an und wählt im Menü “PSN-Profil” aus.
  • Schritt 2: Geht auf die Schaltfläche “Bearbeiten” neben eurer Online-ID.
  • Schritt 3: Gebt eine Online-ID ein oder wählt einen der Vorschläge aus.
  • Schritt 4: Befolgt zum Abschließen der Änderung die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Weitere Infos zu häufigen Fragen findet Ihr im PlayStation Blog.

Angebote des Tages bei amazon.de - 8 € Amazon-Gutschein für Kontoaufladung - Oktober 2021

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.