Amazon: Echo, Echo Buds, Fire TV Stick, Kindle eReader, Fire Tablets und mehr reduziert – Geräte mit Alexa günstiger – Oster-Angebote

Bei Amazon wurden heute im Rahmen der Oster-Angebote 2022 die Preise vieler Produkte aus den Bereichen Echo bzw. Echo Show, Echo Buds, Fire TV (Stick), Kindle eReader, Fire Tablets, Überwachungskameras reduziert. Auch die eero Mesh WLAN-Produkte sind wieder dabei. Erstmals bekommt man auch den Amazon Smart Air Monitor günstiger und die Echo Buds sind abgesehen von dem Einführungspreis auch erstmals wieder reduziert. Amazon spricht von Rabatten von bis zu 50 Prozent für die Geräte mit und für Amazon Alexa. Viele Rabatte markieren wirklich bisherige Bestpreise und im Doppelpack gibt es einige Geräte noch günstiger.

Der neuste Fire TV Stick 4K Max ist auch wieder dabei, genau wie Grundig Smart TVs mit integriertem Fire TV. Schaut auch mal auf die Aktionsseite von amazon.de. Alternativ könnt Ihr natürlich auch die reguläre Angebotsseite bei amazon.de besuchen, da gibt es auch ein paar weitere Technik- und Elektronikprodukte zu reduzierten Preisen. Bei den meisten Angeboten ist aktuell vermerkt, dass diese in acht Tagen enden. Somit sollten die reduzierte Preise bis zum Ende der Oster-Angebote bleiben. Einzelne Angebote können natürlich auch früher ausverkauft sein bzw. dann längere Lieferzeiten aufweisen. Einige der Angebote sind auch „zertifiziert & generalüberholt“, was aber nur selten einen nennenswerten Unterschied zu Neuware ausmacht. Allerdings sind einige Geräte durch die aktuellen Angebot als Neuware sogar günstiger, da etwas aufpassen.

Geräte mit Alexa günstiger bei amazon.de - Amazon Oster-Angebote 2022

Amazon Geräte reduziert – Auszug Oster-Angebote 2022

Angebote bei amazon.de - Amazon: 5 € Gutschein für erste Lieferung an Abholstation - Mai 2022

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.