amazon.co.uk: Günstige Nintendo Wii Bundles (weiß und schwarz)

Günstige Nintendo Wii Bundle Importe

Nun gibt es bei amazon.co.uk auch ein günstiges Bundle für die Nintendo Wii. Es stehen beide Standardfarben zur Auswahl. Die Konsole ist schon mit den Spielen Wii Sports und Wii Sports Resort ausgestattet. Auch der Wii Motion Plus Adapter ist mit im Lieferumfang. Dazu bekommt Ihr noch das Spiel Super Smash Brawl kostenlos. Für weitere 15 Pfund könnt Ihr dann noch aus drei Spielen oder einem zusätzlichen Controller wählen (keine Original Controller). Fifa 11 ist vom Preis her das interessanteste Spiel aber für zukünftige Wii-Besitzer ist der Rabbits Triple Pack sicher interessanter (über 175 Minigames die auch die besonderen Steuerungsmöglichkeiten der Wii und ggf. das Balance Board unterstützen). So landet Ihr später bei einem Preis von Knapp 165 Pfund was umgerechnet 186 € sind.

Günstiger Preis für Nintendo Wii BundleZahlen kann man bei amazon.co.uk nur mit der Kreditkarte. Durch die Auslandsgebühren (wenn bei eurer Kreditkarte welche anfallen) werden es dann ca. 190 €. Das ist für den Umfang ein sehr guter Preis. Ihr braucht für amazon.co.uk kein neues Kundenkonto, die Daten von amazon.de funktionieren auch dort. Wer noch nie bei amazon.co.uk bestellt hat muss den Currency Convertor abwählen. Die direkte Umwandlung in Euro ist im Regelfall immer zu eurem Nachteil. Zollgebühren fallen natürlich nicht an. Die englische Wii-Konsole unterscheidet sich nur durch den Stromstecker. Hier braucht Ihr noch einen Adapter für rund 3 € (amazon.de)

Link: amazon.co.uk günstige Wii-Bundles aus England

Beitrag teilen:
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.