Vodafone: DayBoost – 100 GB Datenvolumen für 24 Stunden geschenkt – mehrfach nutzbar – über Mein Vodafone-App

Ihr seid Vertragskunde bei Vodafone (Mobilfunk-,Daten- oder SIM only-Tarif)? Dann solltet Ihr mal einen Blick in die Mein Vodafone-App werfen. Dort seht Ihr entsprechende Banner und im Bereich Angebot/Treue-Vorteile könnt Ihr die zusätzlichen 100 GB kostenlos für 24 Stunden aktivieren. Das zusätzliche Datenvolumen steht nur in Deutschland zur Verfügung. Die Aktion soll noch bis Juli laufen und bis dahin soll man die Aktion jeden Monat einmal nutzen können. Somit könnte man sich bis zu sechsmal die 100 GB für jeweils 24 Stunden sichern. Was innerhalb der 24 Stunden nicht verbraucht wurde, verfällt dann natürlich. Die Aktion ist gestern bereits gestartet, da gab es aber noch viele Probleme mit der App. Wir wollten es erst selbst ausprobieren und heute morgen war die Option in der App vorhanden und diese lief auch stabil. Wenn Ihr die Option aktivieren wollt, seht Ihr zwei Optionen (Checkboxen) bzgl. der Nutzung Eurer Daten. Auch ohne die Aktivierung der Checkboxen kommt man weiter. Ob das so gedacht war, bleibt fraglich, genau wie die Tatsache ob trotz nicht aktivierter Zustimmungen die Daten nicht trotzdem genutzt werden.

Warum verschenkt Vodafone so riesige Mengen an Datenvolumen? Es ist einfach gute Werbung und über die Aktion wird überall berichtet. Vodafone möchte damit auch explizit zeigen, dass man Vertragskunden schätzt und nicht wie viele andere Unternehmen nur Neukunden belohnt. Natürlich wird die Mein Vodafone-App durch solche Aktionen auch häufiger installiert, was Vodafone die Möglichkeit für sehr gezielte Werbung in der App gibt. Sicher will Vodafone auch regelmäßig mal testen, wie das eigene Netz so unter höherer Belastung funktioniert und welche Dienste genutzt werden, wenn das Datenvolumen keine Rolle spielt. Es gab ja schon ähnliche Aktionen in früheren Jahren, wo man dann das Volumen für einen Monat nutzen konnte. Selbst da war es den meisten unmöglich alles zu verbrauchen. Aber vielleicht habt Ihr ja in den nächsten Monaten mal Bedarf und wollt unterwegs Fernsehen, Serien streamen usw. dann könnt Ihr Euch das zusätzliche Datenvolumen sichern. Wer die Mein Vodafone-App noch nicht installiert hat, findet unten die entsprechenden Links. Ausgeschlossen von der DayBoost-Aktion sind die Tarife Red+ Kids, Red XL unlimited, Young XXL unlimited und der GigaCube.

MeinVodafone
MeinVodafone
Entwickler: Vodafone GmbH
Preis: Kostenlos
MeinVodafone
MeinVodafone
Entwickler: Vodafone GmbH
Preis: Kostenlos

Tages und Blitzangebote bei Amazon 15 € Amazon-Gutschein geschenkt - Mai 2019 - erste App-Nutzung 

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

2 Kommentare

  1. Kein Problem. Danke für den Hinweis.

  2. https://www.seid-seit.de

    No offence;)
    Kommentar kann nach Verbesserung wieder gelöscht werden;)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.