Microsoft: Xbox Series X und Series S vorbestellen – 22. September (Dienstag) ab 9 Uhr bei diesen Händlern

Update 22.09.2020: So wirklich rund lief der Vorverkauf bei der Xbox Series X und Series S jetzt auch nicht. Microsoft startete pünktlich und die Produktseiten waren bekannt. Nach kurzer Überlastung konnten wir dann eine Series X-Konsole in den Warenkorb legen. An der Kasse blieb dann aber bei mehrfachen versuchen der Button „Jetzt kaufen“ inaktiv. Man konnte diesen klicken, es passierte aber nichts. Amazon war dann recht spät dran und man musste schon sehr viel suchen, damit man die Xbox One X dann 5- 10 Minuten später irgendwo recht weit unten in der Suchliste finden konnte. Dann funktionierte der Link nicht und führte zu einer „Tut mir leid“-Seite. Aber so gegen 09:20 Uhr gelang uns dann die Bestellung bei Amazon. Die Xbox Series S wurde es viel später bei Amazon gelistet und diese ist aktuell auch noch verfügbar. Schreibt uns gerne in die Kommentare, ob Ihr Erfolg hattet oder leer ausgegangen seid. Cyberport, Microsoft und ein paar der anderen Händler unten, lassen aktuell noch Bestellung zu. Ob das wirklich bis zum Ende funktioniert, können wir natürlich schwer sagen.

Ursprünglicher Beitrag:

Es war mittlerweile schon länger bekannt, dass die neue Xbox Series X und auch die Xbox Series S ab dem 10. November ausgeliefert werden. Zusammen mit den Preisen von 499 € für die Xbox Series X und 299 € für die Series S hatte Microsoft auch den 22. September 2020 als Starttag für die Vorbestellungen angegeben. Es soll auch zeitlich einen möglichst einheitlichen Start bei allen Händlern geben. Als Uhrzeit wurde jetzt auch offiziell 9:00 Uhr unserer Zeit angegeben. Ob sich alle Händler wirklich exakt an diese Zeit halten oder ggf. auch ein paar Minuten früher dran sind, wird sich erst nächste Woche zeigen. Angeblich hat Microsoft wohl auch entsprechende Reduzierungen der Liefermengen angekündigt, wenn Händler sich nicht an den offiziellen Startzeitpunkt halten. Wir werden dann auch erst im Laufe des kommenden Dienstags erfahren, ob es wirklich Lieferengpässen und damit ggf. längere Lieferzeiten gibt, wenn man nicht sofort am Dienstagmorgen bestellt. Wer die neue Konsole unbedingt am 10. November als einer der ersten in den Händen haben möchte, sollte sich am 22. September so ab kurz vor 9 Uhr auf jeden Fall nichts vornehmen. Wir haben Euch unten eine Liste der Händler eingefügt, die offiziell an der Vorverkaufsphase von Microsoft teilnehmen. Die Links führen leider noch nicht immer auf die entsprechende Produktseite, da einige Händler diese noch nicht geschaltet haben. Besonders in Sachen Xbox Series S gibt es abgesehen vom Microsoft Store noch keinen finalen Link. Amazon hatte für die Xbox Series X bereits eine Produktseite angelegt, welche aber aktuell nicht erreichbar ist. Speichert Euch den Link zu diesem Beitrag ggf. schon mal, damit Ihr dann am Dienstag vorbereitet seid. Jeder hat da auch so seinen Lieferanten des Vertrauens. Wir hatten bisher bei unseren Bestellungen bei Amazon immer gute Erfahrungen was die Lieferung am Veröffentlichungstag angeht. Andere bestellen lieber bei Microsoft direkt oder anderen Händlern wie Cyberport, Saturn oder MediaMarkt.

Xbox Series X und Series S Konsolen von Microsoft- Vorbestellung ab dem 22. September um 9 Uhr

Xbox Series X und Series S vorbestellen – Shopliste

Wie bereits oben angemerkt, sind die meisten Links noch nicht final. Nur im Microsoft Store selbst gibt es schon konkrete Produktseiten mit Preisen für beide Konsolen. Amazon hatte vor ein paar Tagen unter diesem Link bereits eine Produktseite für die Xbox Series X angelegt, diese wurde aber zumindest aktuell abgeschaltet. Die meisten anderen Links führen aktuell noch auf Benachrichtigungsseiten. Wir werden die Links regelmäßig prüfen und aktualisieren. Wenn Ihr schon entsprechende finale Links findet (auch von anderen Händlern), dann gerne in die Kommentare damit.  

Tagesangebote bei amazon.de - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Oktober 2020

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

4 Kommentare

  1. Amazon-Link für die Series X ist aktualisiert. Gibt aber Probleme bei amazon.de

    Tut uns Leid!
    Während wir Ihre Eingabe ausführen wollten, ist ein technischer Fehler aufgetreten. Wir arbeiten bereits daran und werden sobald wie möglich wieder für Sie da sein. Bitte schauen Sie später wieder vorbei.
    Für diese Unannehmlichkeit bitten wir Sie vielmals um Entschuldigung und danken für Ihr Verständnis.

    Ihr Team von Amazon.de

  2. Microsoft ist gestartet. Der Shop stürzt aber aktuell mit Fehler ab. HTTP Error 503. The service is unavailable.

  3. Amazon hat die Benachrichtigungsseite für die E-Mail-Info gerade abgestellt. Da sieht man nur noch eine weiße Seite. Produktseiten sind aktuell noch nicht da.

  4. Bei den Links passiert aktuell leider noch nichts. Anscheinend darf keiner außer Microsoft selbst bereits jetzt konkrete Produktseiten freischalten. Wir schauen später am Abend und morgenfrüh noch mal.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.