Jan24

Test: Seagate Free Agent Go 500 GB – 2,5 Zoll externe USB-Festplatte

Seagate Free Agent GoBeim heutigen Testkandidaten handelt es sich um eine externe 2,5 Zoll USB-Festplatte von Seagate. Die Festplatte stammt aus der Free Agent Go-Serie. Neben der hier getesteten 500 GB-Variante gibt es auch Modelle mit 250 GB, 320 GB, 640 GB, 880 GB und 1 TB. In unserem Testgerät ist eine Segate ST9500325AS Festplatte verbaut. Hierbei handelt es sich um eine Festplatte aus der Seagate Momentus Reihe (6.Generation). Sie arbeitet mit 5400 U/min, hat eine SATA-300 Schnittstelle und verfügt über 8 MB Cache. Für eine 2,5 Zoll Festplatte liefert die verbaute ST9500325AS gute Werte im Bereich Transferleistung von durchschnittlich ca. 65 MB/s (maximal über 80 MB/s). Die Zugriffszeit ist mit über 8 ms eher mittelmäßig. Diese Werte beziehen sich natürlich nur auf die verbaute Festplatte. Durch den Anschluss über USB muss man (wie bei allen USB-Festplatten) Einbußen in Sachen Geschwindigkeit hinnehmen.

Auffällig ist, dass die Festplatte extrem leise ist und bei normaler Nutzung kaum hörbar ihre Aufgabe verrichtet. Auch das Starten der Festplatte und Parken der Schreib-/Leseköpfe geht dank der Quickstep-Technologie von Seagate kaum hörbar von statten. Dank der G-Force Protection und dem dafür verbauten Free Fall-Sensor, erkennt die Festplatte schnelle Bewegungen wie z.B. ein Fallen vom Tisch und parkt die Schreib-/Leseköpfe in Sekundenbruchteilen an einer sicheren Position. Gerade für eine externe Festplatte ist die natürlich ein klares Plus an Sicherheit. Nach den inneren Werten wollen wir uns nun den äußeren Werten widmen.

Weiterlesen