HTC Radar: Mein neues Windows Phone 7.5 Smartphone

HTC Radar - Windows Phone 7.5 SmartphoneDank dem Weihnachtsmann besitze ich nun ein HTC Radar Smartphone mit Windows Phone 7.5. Ich weiß, dass einige jetzt fragen werden, ob ich “böse” war. Nein, ich wollte unbedingt ein neues Smartphone mit Windows Phone 7.5 (Mango). Ich persönlich kann mich mit Android nicht wirklich anfreunden und ein iPhone würde zwar zu meinem iPad 2 passen, aber ich bin da als Blogger auch lieber vielseitig unterwegs. Weiterhin stehen für mich bei einem Smartphone solche Dinge wie Surfen, Apps oder Spiele nicht wirklich im Vordergrund. Für solche Dinge habe ich wie gesagt mein iPad 2. Eigentlich sollte ich nach meinen Erfahrungen mit meinem letzten Smartphone dem HTC Diamond von Windows auf dem Handy (dort war Windows Mobile 6 drauf) geheilt sein. Damals war das ein wirklich gutes Smartphone, aber das Betriebssystem ist im Vergleich zu heutigen Smartphones nur mit dem Touchscreen und ohne Stift kaum bedienbar. Bei unserem Test der neuen Navigon Navi-App für Windows Phone 7 (Mango) hatten wir leihweise ein HTC Mozart und dieses hat mich sofort begeistert. Obwohl dessen Hardware nach aktuellen Maßstäben bei Android-Smartphones veraltet war, gefiel mir das Betriebssystem und die flüssige Bedienung sofort.

Nun habe ich seit Weihnachten das HTC Radar und bin immer noch von Windows Phone 7.5 begeistert. Wenn man rein die technischen Daten wie Auflösung oder Prozessor betrachtet, dann ist das HTC Radar definitiv kein Überflieger. Das hat aber nichts mit dem HTC Radar zu tun, sondern mit den Vorgaben von Microsoft. So werden derzeit vom Betriebssystem noch keine Dualcore-CPUs oder höheren Auflösungen (über 480×800 Pixel) unterstützt. Das ist mir als Anwender aber völlig egal, wenn die Darstellung scharf ist und die Bedienung flüssig läuft. Und das ist bei dem HTC Radar definitiv der Fall. Meine bessere Hälfte nutzt ein iPhone 4 und nach einem ersten Test des HTC Radar kam “Das ist aber schnell.”. Ich kann verstehen, wenn nicht jedem das eher schlichte Betriebssystem gefällt, aber für mich ist es genau das Richtige. Ich brauche keine bunten oder sogar animierten Hintergrundbildchen.

Der App Store von Microsoft ist jetzt nicht so umfangreich wie der von Apple oder Android, aber die wichtigsten Sachen für mich wie z.B. WhatsApp,Wordpress oder eine Keepass-App (7Pass) finde ich auch dort. Spiele brauche ich persönlich nicht auf dem Smartphone. Dafür habe ich mein iPad 2 oder meine Xbox 360. Letztere war natürlich auch mit ein Grund für den Kauf eines Windows Phone. Die Anbindung an Xbox Live und die Apps wie der Xbox Begleiter (Xbox Companion) machen das Zusammenspiel fast perfekt. Als Nutzer der Live-Dienste (Hotmail/Skydrive) ist auch hier alles bestens verknüpft. Login eingeben und alles ist da: E-Mails, Kalender, Kontakte, Facebook (integriert ohne App) Xbox Live, Gamerscores, Xbox Live Points usw. Ein Office-Dokument in einer E-Mail öffnen? Kein Problem mit einem Windows Phone.

Wie gesagt es ist sicher nicht für jeden das Richtige. Ich kann aber nur jedem empfehlen, sich auch diesem System gegenüber mal offen zu zeigen und es wirklich mal auszuprobieren. Meiner Erfahrung nach wird das System oft unterschätzt oder aufgrund von negativem Hörensagen gar nicht in Betracht gezogen.

Sollte jemand Fragen zum HTC Radar haben oder auch zu Windows Phone 7.5, gerne in die Kommentare damit.

HTC Radar – Windows Phone 7.5 – Smartphone bei amazon.de

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

6 Kommentare

  1. Ich nutze zwar Whatsapp sehr intensiv aber eigentlich nie für Videos. Daher kann ich das nicht bestätigen oder prüfen. Versuch doch mal dein Smartphone mit dem PC zu verbinden und auf Windows Phone 7.8 zu aktualisieren. Da gibt es hier im Blog auch einen Artikel zu. Vielleicht hilft das.

  2. Hallo..Habe ein Htc 110 Radar mit Windows 7,5..Kann seit kurzem keine Videos von whats app mehr runterladen und anschauen..wer kann mir weiterhelfen..

    Danke im voraus..

  3. Leider schränkt Microsoft die Bezahlmethoden extrem auf Kreditkarte ein. Derzeit kein PayPal, Prepaid usw. Das ändert sich hoffentlich noch. Telekom-Kunden sollten das auch mal per Telefonrechnung zahlen können. Ob das mittlerweile so ist kann ich Dir leider nicht sagen (bin kein Telekom-Kunde).

  4. Eine kostenlose Naviapp gibt es nach meiner Kenntnis nicht für WP7. Ich kann Navigon empfehlen. Da findest du auch einen Bericht hier im Blog.

  5. Wie kann man kostenpflichtige aps vom htc Radar runterladen,! Habe nur eine Ec Karte leider werden nur Visa USW angeboten mfg

  6. Guten Tag. Welches navi kann ich ohne Testversion kostenlos auf mein htc Radar runterladen , MfG

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.