Jun22

Amazon startet Prime Reading – Kostenlose eBooks, Magazine, Comics und Reiseführer für Mitglieder – auch ohne Kindle

Amazon erweitert mal wieder die Vorteile einer Prime-Mitgliedschaft. Ab sofort steht Prime Reading in Deutschland und Österreich zur Verfügung. Darüber erhalten Prime-Mitglieder ohne weitere Kosten Zugriff auf  Hunderte von eBooks, e-Magazine, Comics und Kindle Singles (Kurztexte). Es gibt eBooks aus den verschiedensten  Bereichen, wie z. B. Romane, Sachbücher, Kinderbücher, Krimis, Reiseführer, Anime-Comics uvm. Man benötigt auch nicht zwingend einen Kindle eReader um die eBooks, Magazine und Comics lesen zu können. Durch die Kindle Lese-Apps kann man die Inhalte auch auf dem Smartphone, Tablet oder am PC lesen. Nicht wundern, ohne Prime-Mitgliedschaft gelangt man über die Links meist nur auf einer Werbeseite.

Der Katalog von Prime Reading enthält aktuell 498 verschiedene Titel zur Auswahl (Stand 22.06.2017). Auf jeden Fall eine gute Sache für alle Prime-Mitglieder und vor allem natürlich für Personen die schon mit einem Kindle eReader oder Tablet Ihre Bücher von Amazon beziehen. Vielleicht möchte man darüber, ähnlich wie bei Prime Music / Music Unlimited, die Nutzer langsam an Kindle Unlimited heranführen. Natürlich enthält die Auswahl auch viele ältere Titel oder frühere Ausgaben von Magazinen, aber es sind auch ein paar Bestseller dabei. Wer auf dem Weg in den Urlaub ist, kann sich vielleicht auch noch einen passenden Reiseführer sichern. Schaut Euch einfach mal um, wenn Ihr Prime-Mitglied seid.

Prime Reading - Kostenlose eBooks, Magazine, Reiseführer, Comics

Link: Amazon startet Prime Reading – Kostenlose eBooks, Magazine, Comics und Reiseführer für Mitglieder

5 € Amazon Aktionsgutschein sichern

Mehr
Jun11

iOS: Shit happens – Ralph Ruthe – Cartoons und Werbeparodien jetzt auch per App (iOS/Android)

Irgendwie werden die meisten von Euch schon mal über die Cartoons oder Werbeparodien von Ralph Ruthe gestolpert sein. Wenn nicht, sollte man das z. B. auf der Webseite nachholen.  Die App-Generation kann nun seit gestern auch eine entsprechende App für 99 Cent erwerben. Darüber bekommt man täglich einen Cartoon des Tages, kann sich lustige Sounds anhören und auf die Videos bei YouTube zugreifen. Dazu noch Links zur Webseite, sowie Facebook und Twitter. Aber wozu dann eine App, wenn es die Sachen sowieso im Internet gibt? Das erklärt Euch ganz einfach der kleine Werbespot hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Werbung ist in dem Fall wirklich ehrlich. Die App ist okay und das war´s 😉 Die meisten Inhalte gibt es kostenlos, das Soundboard lässt leider nur per Zufall Sounds abspielen und die App funktioniert zumindest auf dem iPad bisher nicht im Querformat, was für die Videos sehr unglücklich ist. Warum kauft man dann sowas? Also ich habe es getan bevor ich das obige Video gesehen hab. Ich habe schon etliche Mal über seine Cartoons und Videos gelacht und mich köstlich amüsiert. Ich bin aber wie jetzt auch im dem Video angemerkt, kein Käufer von T-Shirts, Tasse, DVDs und Co. Die 99 Cent waren einfach ein Dankeschön und eine minimale Anerkennung für sein Schaffen. Falls das noch jemand von Euch tun möchte, dann findet Ihr unten zu den Apps. Und ansonsten einfach kostenlos auf der Webseite reinschauen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Mehr