Jul10

Media Markt: Seagate Expansion – 5 TB – externe USB 3.0 Desktop Festplatte (STEB5000200) für 101 Euro

Eigentlich startete dieses Angebot seitens des Media Markt heute in den eBay Wow-Angeboten. Es gibt die Festplatte aber auch im Onlineshop von Media Markt zu dem Preis.  Häufig zieht Amazon mit, bisher liegt der Preis dort aber noch bei 129 Euro. Ihr habt also die Wahl zwischen eBay oder Media Markt. Es handelt sich hier um eine 3,5 Zoll Festplatte, daher auch der Zusatz „Desktop“. Diese ist also nicht ganz so kompakt und mobil (benötigt ein eigenes / mitgeliefertes Netzteil), dafür aber viel Speicherplatz für wenig Geld. Regulär muss man rund 30 Euro mehr bezahlen als bei diesem Angebot oder man bekommt zu dem Preis regulär nur die Variante mit 4 TB. Die Bewertungen bei Amazon sind mit rund 4 von 5 Sternen gut (Bewertungen beziehen sich auf alle Größen). Die Performance wird meist als sehr ordentlich beschrieben, einzig die Lautstärke wird von einigen bemängelt. Das hängt sicher auch vom Einsatzzweck und Einsatzort ab, ob dies stört. Viele bauen die eigentliche Festplatte auch aus, um diese intern zu verwenden.

Seagate Expansion Desktop 5TB (STEB5000200)

Link: eBay Wow – Seagate Expansion – 5 TB – externe USB 3.0 Desktop Festplatte für 101 Euro

Weiterlesen
Jun05

Amazon: Seagate Expansion – 5 TB – externe USB 3.0 Desktop Festplatte (STEB5000200) für 109 Euro

Eigentlich startete dieses Angebot seitens des Media Markt heute in den eBay Wow-Angeboten. Aber wie so häufig zieht Amazon mit und bietet die externe Festplatte ebenfalls für nur 109 Euro an. Ihr habt also die freie Wahl, wo Ihr lieber bestellt. Es handelt sich hier um eine 3,5 Zoll Festplatte, daher auch der Zusatz „Desktop“. Diese ist also nicht ganz so kompakt und mobil (benötigt ein eigenes / mitgeliefertes Netzteil), dafür aber viel Speicherplatz für wenig Geld. Regulär muss man rund 30 Euro mehr bezahlen als bei diesem Angebot oder man bekommt zu dem Preis regulär nur die Variante mit 4 TB. Die Bewertungen bei Amazon sind mit rund 4 von 5 Sternen gut (Bewertungen beziehen sich auf alle Größen). Die Performance wird meist als sehr ordentlich beschrieben, einzig die Lautstärke wird von einigen bemängelt. Das hängt sicher auch vom Einsatzzweck und Einsatzort ab, ob dies stört. Viele bauen die eigentliche Festplatte auch aus, um diese intern zu verwenden.

Seagate Expansion Desktop 5TB (STEB5000200)

Link: Amazon – Seagate Expansion – 5 TB – externe USB 3.0 Desktop Festplatte für 109 Euro

Weiterlesen
Jan12

Remix OS 2.0: Kostenloses Android für den PC

Android dürfte bei so einigen von Euch auf dem Smartphone oder Tablet laufen. Während ich persönlich mich nie wirklich mit dem mobilen Betriebssystem von Google anfreunden konnte, gibt es sehr viele Fans. Es gab schon mehrere Ansätze, um Android oder auch nur einzelne Apps auf dem PC laufen zu lassen, bisher waren es aber selten wirklich für den PC optimierte Lösungen. Das auf Android-X86 basierende Remix OS will es besser machen. Android ist eigentlich als mobiles Betriebssystem für Geräte mit Touchscreens gedacht. Da liegt dann auch schon die erste Hürde, natürlich gibt es auch Monitore und Notebooks mit Touchdisplay, die Regel ist das aber noch nicht. Maus und Tastatur sind immer noch die gängigen Eingabegeräte und diese Form der Bedienung will Jide, so heißen die Macher von Remix OS, nun auch Android beibringen. Das von früheren Google-Mitarbeitern gegründete Unternehmen will mit Remix OS auch die Nutzung und das Handling von Apps in verschiedenen Fenstern ermöglichen. So wie man es von anderen Desktop-Betriebssystemen kennt.

remix-os-2-0-android-für-den-pc-kostenlos-android-x86

Derzeit ist es noch eine Developer bzw. Alpha-Version, die sich noch in einem sehr frühen Stadium befindet. Wer aber gerne ausprobiert, kann sich Remix OS einfach auf einen USB-Stick installieren und davon aus booten und testen. Empfohlen wird ein USB 3.0-Stick (FAT32 kompatibel) mit mindestens 8 GB und einer ordentlichen Schreib-/Leserate. Sonst wird es wohl nicht zu einem flüssigen Erlebnis kommen. Es stehen noch nicht alle Funktionen zur Verfügung und auch die Hardwareunterstützung ist lt. Text derzeit auf PCs mit Intel-CPU begrenzt. Auf einigen Macs soll es auch funktionieren. Der USB-Stick ist recht schnell erstellt und so könnt Ihr es bei Interesse einfach mal ausprobieren. Bis zu einer finalen Version wird noch einiges an Zeit ins Land gehen. Remix OS ist natürlich kostenlos.

Link: Remix OS 2.0 – Kostenloses Android für den PC 

Weiterlesen
Okt07

Microsoft: Bis zu 100 Euro Abwrackprämie beim Kauf eines neuen Windows-Geräts

Ich finde die Aktion nur mäßig spannend, da es so viele Dinge zu beachten und zu erledigen gibt, dass ich persönlich da keinen wirklichen Vorteil sehe. Fangen wir aber mal von vorne an. Wenn Ihr euch einen neuen PC oder ein neues Notebook mit aktuellem Windows 8.1 oder Windows 10 kauft, könnt Ihr ggf. bis zu 100 Euro Abwrackprämie für euer altes Gerät bekommen. Es gibt aber Einschränkungen sowohl bei den Neugeräten als auch eurem Altgerät. Hier seht Ihr welche Neugeräte in Frage kommen. Und auch das Altgerät muss vollkommen funktionsfähig und nicht älter als 6 Jahre sein. Tablets fallen sowohl als Neu- und Altgerät aus der Aktion raus. Die Prämie hängt vom Kaufpreis des Neugerätes ab. Es müssen mindestens 349 Euro sein. Die volle Prämie gibt es erst ab 799 Euro. Das Ganze muss dann eingereicht werden, genehmigt werden und dann auch das alte Gerät eingeschickt werden. Für mich ein Beispiel wie man es nicht machen sollte. Viel zu kompliziert und für ein Gerät, das noch keine 6 Jahre alt ist und einwandfrei funktioniert, bekomme ich die 100 Euro wahrscheinlich auch noch beim regulären Weiterverkauf. Evtl. fallen für euch dann auch noch die Versandkosten an. Sorry Microsoft aber nach der tollen Präsentation gestern ist das eine Enttäuschung. Ich verstehe, dass man sich irgendwie vor Betrug und reinem Elektroschrott schützen muss, aber so wird das aus meiner Sicht auch nichts. Sollte jemand daran teilnehmen, dann würde ich mich über einen Kommentar freuen.

microsoft-100-euro-cashback-abwrackprämie-trade-up

Link: Microsoft – Bis zu 100 € Abwrackprämie beim Kauf eines neuen Windows-Geräts

Weiterlesen
Jul02

Microsoft: Offizielle Windows 10-Wallpaper stehen zum Download bereit

Ende des Monats startet die Auslieferung von Windows 10 und viele von Euch warten vielleicht darauf oder testen schon die Vorabversionen. Windows 7 und Windows 8.1-Nutzer bekommen das neue Windows 10 kostenlos. Die meisten werden das kleine Windows-Logo neben der Uhr schon bemerkt haben. Wir hatten hier schon einen kleinen Bericht, wie man dieses auf Wunsch auch entfernen kann. Wer noch mit Windows XP oder Windows Vista unterwegs ist, muss die neue Version kaufen oder alternativ vorher noch eine Windows 7 oder Windows 8-Lizenz erwerben. Der Umstieg von diesen Systemen auf Windows 10 wird für 1 Jahr kostenlos möglich sein. Wer im Insider-Programm ist und die Vorversionen testet, bekommt auch die finale Version. Es gibt aber keine offizielle Lizenz geschenkt, wie vorher oft vermutet wurde. Man kann diese Version dann zwar dauerhaft nutzen, muss dazu aber weiter im Kreise der Tester bleiben. Gerade wenn man produktiv arbeiten will, möchte man sicher nicht immer Testversionen nutzen. Daher empfiehlt es sich im Zweifel, vorher auf Windows 7 oder 8.1 umzusteigen.

Zumindest in der Werbung spricht Microsoft offiziell von einem Preis von 135 Euro für Windows 10. Dann wäre der Umweg über einen der Vorgänger deutlich günstiger. Allerdings werden sich die Preise wahrscheinlich nach der Erscheinung noch nach unten entwickeln.
windows-10-hintergruende-wallpaper-bilder-fotos-download

So nun aber zurück zum eigentlichen Thema. Microsoft stellt die Hintergründe (Wallpaper) von Windows 10 zum Download bereit. Wer möchte, kann sein jetziges Windows schon mal ein wenig an den Look von Windows 10 anpassen. Die Windows 10-Wallpaper können hier über OneDrive oder Imgur kostenfrei heruntergeladen werden. Es stehen auch Versionen in 4K-Auflösung zur Verfügung, falls Ihr bereits über einen solchen Monitor verfügt.

In dem Video unten könnt Ihr Mal sehen, welchen Aufwand Microsoft selbst für eher kleine Dinge wie die Hintergrundbilder für Windows 10 betreibt. Andererseits werden diese Bilder auf etlichen Millionen von Rechnen genutzt, da muss man vielleicht auch etwas Aufwand betreiben. Im Endeffekt ist es aber immer Geschmackssache und viele werden auch eigene Bilder bei Windows 10 als Hintergrund nutzen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=hL8BBOwupcI

Windows Lizenzen bei amazon.de

Weiterlesen