Okt30

iOS 8: Keine SIM-Karte eingelegt – nervige Meldung für iPad-Nutzer

Mit dem Update auf iOS 8 gab es für iPad-Nutzer (mit Mobilfunk-Option) einen nervigen Fehler. Nicht jeder, der die Option für eine SIM-Karte in seinem iPad hat, nutzt diese auch dauerhaft. Ich selber habe ein entsprechendes iPad Air, nutze aber aktuell keine SIM-Karte. Unter vorherigen iOS-Versionen wurde nach einem Reboot einmalig angezeigt, dass keine SIM-Karte eingelegt ist. Das ist auch völlig in Ordnung und ggf. für den einen oder anderen Nutzer sinnvoll. Seit iOS 8 kommt diese Meldung aber nun andauernd. Beim Herunterladen von Apps, bei der Nutzung von Apps und manchmal auch ohne erkennbaren Grund. Das nervt extrem, da man die Meldung immer aktiv wegklicken muss und dies oft mehrmals kurz hintereinander. Viele hatten auf das iOS 8.1-Update gehofft, aber leider wurde der Fehler nicht behoben. Die Meldung scheint in Verbindung mit den Ortungsdiensten zu stehen und einige konnten die Meldung durch das Abschalten der Ortungsdienste unterbinden (Einstellungen -> Datenschutz -> Ortungsdienste -> Aus). Dies kann aber natürlich nicht die Lösung sein, da viele Apps und Funktionen dann stark beeinträchtigt sind oder gar nicht mehr gehen. Auch „Mein iPad suchen“ ist danach natürlich nicht mehr zuverlässig möglich.

ipad-ios-8-keine-sim-karte-eingelegt-meldung-abschalten

Es gibt einige Berichte, dass durch die Aktivierung des Flugmodus und der darauf folgenden Aktivierung von WLAN und ggf. Bluetooth die Meldung ausbleibt. Zumindest bei uns hat dies aber leider nicht funktioniert. Hinweise man soll „Mobile Daten“ ausschalten sind Blödsinn, da diese Option ohne SIM-Karte automatisch abgeschaltet ist. Wer eine passende SIM-Karte (auch inaktiv) hat, kann diese natürlich einsetzen und dadurch das Problem beheben. Aber nicht jeder hat eine alte SIM-Karte (vor allem in der passenden Größe) zu Hand. Leider wird man hier warten müssen bis Apple den Fehler endlich selbst behebt. Bereits seit dem 20. September ist der Fehler im Apple-Forum bekannt und wird von vielen Nutzern bestätigt. Sollte jemand von Euch eine andere funktionierende Lösung gefunden haben, freuen wir uns natürlich über einen Hinweis in den Kommentaren.

Update 09.04.2015: Mit iOS 8.3 und dem deaktivierten Passwort für kostenlose Apps und Spiele scheint das Problem aktuell bei meinem iPad Air nicht mehr aufzutreten.

Amazon Tages- und Blitzangebote 5 € Amazon-Gutschein zusätzlich beim Gutscheinkauf - Januar 2019

Weiterlesen
Sep09

iOS 8 kommt am 17. September – ab iPhone 4S bzw. iPad 2

Die heutige Präsentation war zumindest per Livestream eine ziemliche Zumutung. Das Video geriet immer wieder ins Stocken oder sprang einige Minuten zurück. Daher beginnen wir mal mit den einfachen Dingen (iPhone 6 und Apple Watch folgen sind mitterweile auch da). Apple iOS 8 war schon länger für diesen Herbst angekündigt und nun gibt es einen konkreten Termin. iOS 8 wird ab dem 17. September kostenlos für alle iPhones ab dem 4S und alle iPads ab der Version 2 verfügbar sein. Auch der iPod touch der 5. Generation bekommt iOS 8. Unten auf dem Bild sind alle kompatiblen Geräte aufgeführt. Ausführliche Infos findet Ihr auf der speziellen Infoseite bei Apple zu dem neuen mobilen Betriebssystem iOS 8.

apple-ios-8-kommt-am-17-september-2014-ab-iphone4s-ipad2 - Kopie

 

Weiterlesen
Aug16

MeinPaket: Apple iPad 4 – LTE – 64 GB – weiß für 489 € (Neuware)

Bei MeinPaket.de bekommt Ihr aktuell ein Apple iPad Retina (4. Generation) Wi-Fi + Cellular (4G), 64GB, Weiß (MD527) für nur 489 €. Günstiger gab es das Tablet unserer Kenntnis nach noch nie. Natürlich gibt es mit dem iPad Air bereits einen kleineren, leichteren und noch leistungsfähigeren Nachfolger. Aber nicht jeder benötigt immer das neuste Gerät und ein vergleichbares iPad Air liegt offiziell bei 779 € (Apple Store) und auch in Preisvergleichen sind mindestens 700 € fällig. Mit dem iPad 4 ist man auch immer noch aktuell, was Apps und Spiele angeht. Im Beschreibungstext ist noch iOS 6 aufgeführt, da diese Version vorinstalliert ist. Natürlich könnt Ihr auf dem iPad 4 iOS 7 installieren und auch das kommende iOS 8 unterstützt das iPad 4. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.

apple-ipad-4-guenstigster-preis-4g-lte-64gb-meinpaket

Link: MeinPaket – Apple iPad 4 – LTE – 64 GB – weiß für 489 € (Neuware)

Weiterlesen
Sep21

eBay WOW: Apple iPad 4 WiFi (schwarz) – 16 GB – Retina Display für 399 €

eBay Wow - iPad 3 günstigster Preis

 

Update: Angebot beendet  

eBay feiert 5 Jahre WOW-Angebote. Aktuell gibt es dort das schwarze iPad 4 in der WiFi-Variante mit 16 GB für 399 € inkl. Versand. Das sind immerhin knapp 40-50 € Ersparnis gegenüber den aktuellen Preisen in Vergleichsportalen. Natürlich wird es irgendwann auch wieder ein neues iPad 5 geben, aber derzeit gibt es abgesehen von ein paar Fotos mit möglichen Gehäuseteilen noch keine wirklich verlässlichen Informationen oder Termine. Wer aktuell günstig ein iPad 4 WiFi sucht, sollte nicht zu lange warten. Der Verkauf erfolgt über den bekannten Händler Talk-Point.

Link: eBay WOW – Apple iPad 4 WiFi (Schwarz) für 399 €

Weiterlesen
Feb06

Saturn: Late Night Shopping mit Xbox 360, iPad und mehr

saturn-late-night-shopping-2013

Saturn startet heute um 20 Uhr wieder die Late Night Shopping-Aktion. Diese läuft solange der Vorrat reicht bzw. bis 8 Uhr morgen früh (07.02.2013). Schaut ruhig schon mal 20-30 Minuten früher rein, da Saturn die Preise der direkten Produktseiten (nicht Banner auf der Startseite) oft schon früher anpasst. Die Angebote gibt es auch nur online im Webshop und nicht in den Saturn-Märkten (können aber dahin geliefert werden). Zuletzt gab es dort mit z. B L.A. Noire (Xbox 360/PS3) für nur 5 € durchaus nette Schnäppchen. Die Preise waren zumindest fast immer unter dem günstigsten Preis in Vergleichsportalen. Wer sich den Artikel in seinen lokalen Saturn-Markt liefern lässt, spart auch die Versandkosten.  Sobald die Preise online sind, werde ich den Artikel noch mal aktualisieren.

In der Auswahl sind heute (06.02.2013):

  • Xbox 360 Slim (4 GB) mit Forza Horizon für 149 € (Preisvergleich ab 180 €)
  • iPad 4 – 16 GB – WiFi für 449 € (Preisvergleich ab ca. 456 €)
  • Garmin nüvi 140T – Navigation für 99 € (Preisvergleich ab ca. 99 €)
  • Philips 46PFL3807K – 46″ Zoll LED-TV  für 477  €  (Preisvergleich ab ca. 500 €)
  • Lollipop Chainsaw (PS3/Xbox 360) für 15 € (Preisverleich ca. 20 €)
  • Best of Unser Planet Erde 3D (3D Blu-ray) für 5 € (Preisvergleich ab 10 €)

Link: Saturn – Late Night Shopping mit Xbox 360, iPad und mehr

Weiterlesen
Jan06

eBay WOW: Apple iPad 4 16 GB + 4G in weiß für 549 €

ebay-wow-ipad4-angebot-wifi-4g-3g

Update: Angebot beendet

Vielleicht ist gerade jemand auf der Suche nach einem iPad 4 mit 16 GB und 4G. Die Ersparnis ist mit 30-40 € zwar nicht riesig, aber bei Apple Produkten darf man keine drastischen Preisunterschiede erwarten. Ob man nun ein iPad 4 benötigt oder auch mit einem iPad 3 ausreichend versorgt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Prozessorgeschwindigkeit und Grafikleistung haben sich im Vergleich zum iPad 3 fast verdoppelt (in Teilbereichen sogar mehr). Dazu kommt noch das schnellere Dualband-WLAN. Der neue kleinere Lighning-Anschluss ist nur zu bedenken, wenn man aktuell schon Zubehör fürs iPad besitzt. Versandkosten fallen in Deutschland keine an.

Link: eBay WOW – Apple iPad 4 16 GB + 4G in weiß für 549 €

Weiterlesen
Jan02

Saturn: Late Night Shopping mit iPad 4, LED-TV und Red Dead Redemption (GotY)

saturn-late-night-shopping-2013Saturn startet jetzt um 20 Uhr wieder die Late Night Shopping-Aktion. Diese läuft solange der Vorrat reicht bzw. bis 8 Uhr morgen früh (03.01.2013). Die Angebote gibt es auch nur online im Webshop und nicht in den Saturn-Märkten (können aber dahin geliefert werden). Zuletzt gab es dort mit z. B. L.A. Noire (Xbox360/PS3) für nur 5 € durchaus nette Schnäppchen. Wer sich den Artikel in seinen lokalen Saturn-Markt liefern lässt, spart auch die Versandkosten. Die Preise wurden anscheinend schon früher eingepflegt. Keine riesige Ersparnis, aber die derzeit günstigsten Angebote für die Produkte.

In der Auswahl sind heute:

  • Red Dead Redemption – GotY (Xbox360/PS3) für 15 € (Preisvergleich ab ca. 20 €)
  • iPad mit Retina Display mit Wi-Fi + 4G  16GB weiß für 555 € (Preisvergleich ab ca. 581 €)
  • Galaxy Y Duos Black – Android 2.3 Smartphone für 99 € (Preisvergleich ab ca. 110 €)
  • Samsung UE40ES6200 – 40″ Zoll LED-TV für 499 € (Preisvergleich ab ca. 555 €)

Der Samsung UE40ES6200 bekommt bei amazon.de sehr gute 4,3 von 5 Sternen.

Link: Saturn – Late Night Shopping mit iPad 4, LED-TV und Red Dead Redemption (GotY)

Weiterlesen
Okt23

Apple iPad mini und mehr – Alle Informationen in Kurzform

Apple stellt iPad mini vorGerade endete die Vorstellung des neuen iPad mini und einiger anderer Neuheiten. Nun ist es klar, dass es wirklich ein iPad mini geben wird. Die Auflösung wurde von den älteren iPads mit 1024 x 768 übernommen. Dadurch sind alle Apps schon für diese Auflösung optimiert. Das Display des iPad mini hat eine Größe von 7,9″ Zoll. Es gibt Modelle von 16 GB bis 64 GB. Die Berichte über ein 8 GB-Modell waren also falsch. Das neue iPad mini kann ab dem 26.10.2012 vorbestellt werden und wird dann ab dem 02. November ausgeliefert. Das LTE-Modell folgt ca. 2 Wochen später.  Die Preise beginnen bei 329 €. Mehr zu den technischen Daten findet Ihr unten in der Aufzählung.

Es wurde auch eine neue Generation (4. Generation) des großen iPads vorgestellt. Hier gibt es einen neuen A6X-Prozessor, welcher die Leistung noch mal verdoppeln soll. Weiterhin hat das „neuste“  iPad 4 eine FaceTime HD-Kamera, LTE (Telekom), neues Wi-Fi (bis zu 2x schneller) und einen Lightning-Anschluss wie das iPad Mini oder iPhone 5. Trotz der Neuerung soll das iPad 4 weiterhin bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit bieten.

Technische Daten des iPad mini:

  • 7,9″ Zoll Display – Auflösung 1024 x 768 – keine Anpassungen der Apps nötig
  • A5 Dual-Core Prozessor
  • FaceTime HD Kamera 5 MP iSight Kamera
  • LTE / Wi-Fi
  • Lightning Anschluss
  • bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit
  • 7,2 mm dünn
  • Gewicht: 308 g (Wi-Fi) und 312 g (LTE)
  • alle technischen Daten zum iPad mini gibt es hier im Apple Store
  • eine Übersicht der verschiedenen Modelle und Preise gibt es hier

Was gibt es sonst Neues von Apple?

  • Neue Version von iBooks. Dies neue Version ist bereits im App Store. Es gibt eine bessere Anbindung an die iCloud und einen neuen Lesemodus. Dieser Lesemodus erlaut es, ein Buch kontinuierlich zu scrollen. Es ist mit der neuen iBooks-App auch möglich, einzelne Auszüge aus einem Buch per Facebook oder Twitter zu teilen.
  • Neues 13″ Zoll Macbook Pro – Retina Display – Auflösung – 2560 x 1600 – 20% dünner – FaceTime HD Kamera – neue Lautsprecher
  • Neuer Mac Mini mit USB 3.0 – sofort verfügbar wie auch das neue Macbook Pro
  • Neue iMac-Modelle – komplett neue Bauweise – dünner – ohne optisches Laufwerk (ab November)
  • Fusion Drive optional für neue iMacs oder Mac Mini – Kombination aus Flash/SDD und HDD – automatisch Verwaltung durch OS X
Weiterlesen