Apr18

Deezer: 3 Monate Musik-Streaming (Premium/Family) kostenlos

Wer aktuell günstig ein wenig musikalische Untermalung für seinen Alltag sucht, könnte aktuell mal dem Streamingdienst Deezer testen. Dort gibt es den Premium- und Family-Zugang aktuell für drei Monate kostenlos. Deezer spricht von einer Auswahl von 56 Millionen Songs. Natürlich gibt es auch keine Werbung und einen Offline-Modus. Mit Deezer Family kann man bis zu 6 Profile anlegen. Regulärer Preis sind 9,99 € pro Monat bzw. 14,99 € für die Family-Variante. Sollte Ihr den Dienst nach der Testphase nicht mehr nutzen wollen, könnt Ihr jederzeit kündigen. Die Aktion richtet sich in erster Linie an Neukunden, die den Dienst vorher noch nicht genutzt haben. Aber auch frühere Nutzer sollten Ihr Glück einfach mal probieren und schauen, ob die kostenlosen 3 Monate angeboten werden. Ihr habt noch Fragen rund um den Dienst, die unterstützen Geräte usw., dann schaut mal in die Deezer Community. Als Alternative gäbe es sonst noch drei kostenlose Monate Amazon Music Unlimited.

Deezer - Musikstreaming für 3 Monate kostenlos - auch Familien

Link: Deezer – 3 Monate Musik-Streaming (Premium/Family) kostenlos

Weiterlesen
Aug21

Garmin: Amazon Music jetzt auf kompatiblen Smartwatches verfügbar

Garmin hat heute bekannt gegeben, dass Amazon Music ab sofort auf kompatiblen Garmin-Wearables verfügbar ist. Gamin gibt an, damit der erste Wearable-Anbieter zu sein, der Amazon Music direkt unterstützt. Über den Connect IQ-Store kann man Amazon Music ab sofort auf kompatible Geräte installieren. In der Pressemitteilung ist das von Forerunner 245 Music, Forerunner 645 Music, Forerunner 945, einer fēnix 5 Plus, vívoactive 3 Music oder einer MARQ die Rede. In der Auflistung der kompatiblen Geräte im Connect IQ-Store findet man auch noch Garmin D2. Mit der Amazon Music-App kann man dann Songs und Playlists herunterladen und jederzeit offline abspielen.

Amazon Music App jetzt für Garmin Smartwatches / Wearables / Sportuhren

Amazon Prime-Mitglieder haben mit Prime Music automatisch Zugriff auf mehr als zwei Millionen Songs und Hunderte von manuell erstellten Playlists sowie Radiosendern. Mit einem Abonnement für Amazon Music Unlimited können Kunden sogar auf mehr als 50 Millionen Songs zugreifen. Eigentlich müsste man darüber dann auch die kostenfreien Fußball-Audioübertragungen für Bundesliga, DFB-Pokal und Chamions League (dt. Beteiligung) abrufen können. Auch Amazon Alexa wird in der neu eingerichteten Unterseite bei Garmin erwähnt. Wenn das Garmin-Gerät mit einem bevorzugten Alexa-fähigen Gerät gekoppelt ist, soll man die Wiedergabe auch einfach per Sprache starten können. Welchen Nutzen das dann im Alltag haben soll, erschließt sich mir noch nicht ganz. Probiert es bei Interesse einfach mal aus.

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Nov05

Amazon: Prime Music startet ab sofort in Deutschland und Österreich

Wir haben schon häufiger über die Vorteile der Amazon Prime-Mitgliedschaft berichtet und heute kommt etwas Neues dazu. Prime Music gibt es in anderen Ländern schon länger, seit heute kann man den Dienst auch in Deutschland uns Österreich nutzen. Prime Music ist ein Musik-Streamingdienst, welcher Euch den Zugriff auf über eine Million Songs bietet und auch entsprechende Playlists und ein persönliches Radioprogramm. Natürlich kann Prime Music noch nicht mit Diensten wie Spotify oder Apple Music in Sachen Songauswahl konkurrieren. Diese Dienste werben mit mehr als 30 Millionen Songs. Wer aber sowieso eine Prime Mitgliedschaft abgeschlossen hat, kann so trotzdem eine Menge Musik ohne weitere Kosten und ohne Werbung genießen. Prime Music ist für Android und iOS, PC und Mac sowie Fire Tablet, Fire TV und Fire TV Stick verfügbar. Auf Fire Tablet, Fire TV und Fire TV Stick ist Prime Music ab heute automatisch verfügbar (Bereich Musik). Hier findet Ihr eine Liste der passenden Geräte und Systeme.

amazon-prime-music-deutschland-oesterreich-start

Musik ist natürlich immer Geschmackssache, aber die Auswahl kann sich aus meiner Sicht durchaus sehen lassen. Mit dabei sind deutschsprachige und internationale Künstler wie Andreas Bourani, Helene Fischer, Cro, Sido, Fanta 4, Udo Jürgens und Andreas Gabalier sowie Meghan Trainor, U2, Kings of Leon, Bon Jovi, Beyoncé, Rea Garvey und Bruce Springsteen. Unten findet Ihr eine kleine Liste mit Links, damit könnt Ihr Euch auch ohne Prime-Mitgliedschaft schon mal vorab einen Überblick verschaffen. Wer Amazon Prime noch nicht getestet hat, kann dies natürlich jetzt nachholen und 30 Tage kostenlos von allen Vorteilen profitieren. Ansonsten kostet die Mitgliedschaft 49 Euro im Jahr. Wenn Ihr sowieso gerade bei Amazon unterwegs seid, solltet Ihr schauen, ob Ihr für die Gutscheinaktion berechtigt seid (50 Euro in Gutscheinen für 40 Euro).

Hier mal ein paar Link zur Auswahl:

So sieht die Ansicht auf einem Amazon Fire TV aus:

prime-music-amazon-musik-streaming-fire-tv

Blitzangebote des Tages bei amazon.de

Amazon Music [Android]
Amazon Music [Android]
Entwickler: Amazon.com
Preis: Kostenlos
‎Amazon Music
‎Amazon Music
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+
Weiterlesen